Aus EntertainTV wird MagentaTV - und das für alle

Darf man fragen wie lange hier an dieser Version gebastelt habt und wann es los ging. Die Version muss ja neben der anderen ja gemacht wurden sein. 0.47 und 2.50 ist doch ein ganz schöner Sprung

Oder diesen Link posten.

Warum meiner geht doch. Liegt wohl wieder bei dir. Wie Heute morgen das einlogen

P.s. Von da habe ich ja den Link zu der PDF Datei. Ist halt eine Direkt Verlinkung

An dieser Version haben wir ca. 8 Monate (parallel zur Pflege von 0.xx) gearbeitet. Wir haben aber nicht nur das neue Design und die neuen Features wie Personalisierung, Startseite, Anbindung Netflux/Amazon usw. entwickelt, sondern den kompletten Unterbau (unsere JavaScript Framework) ausgetauscht, Dann der neue auf WebKit basierende Browser - deshalb 2.xx

3 Like

Ich würde die Videoload Zeile gerne ausblenden können, warum wird das nicht berücksichtigt, bei der App Abfrage?

Unschön finde ich persönlich, daß nun wieder anscheinend xx Klicks notwendig sind, um in die Einstellungen zu kommen. War vorher wohl zu einfach.

Edit: Man kann die Pfeiltaste auch gedrückt halten… dennoch stehe ich persönlich immer auf die direkte Navigation, so wie von jeder hier laufenden Software gewöhnt.

Vom Inhalt bei der Megathek… wer hat denn die Städte festgelegt?
Hannover bekommt besondere Aufmerksamkeit, Münster z.B. ist nur unsortiert mit dem Rest unter fernerliefen. Skandal :smile:

Ressourcen-Anzeige gefällt… vielleicht sollte man die 0,001 MBit noch anders benennen, als N.A.

Nachtrag: Berücksichtigt die Ressourcen-Anzeige etwaige Erotikkanäle?

Also nach dem sehr ernünchternden letzten Update (wo ja schon nach wenigen Sekunden der nervige Sound-Bug aufgefallen ist), bin ich bisher durchaus positiv überrascht.

Am ersten MR kam erst mal die “Grundeinrichtung” bzgl. Themen-Kanälen die einen interessieren, welche Streaming-Anbieter man hat etc…
Am 2. MR war ich dann überrascht, dass das nicht kam, aber siehe da, das wurde alles übernommen, ist also wohl eine Einstellung für den kompletten Anschluß (nicht pro MR).

Weniger gut finde ich, dass (ohne es bei der Grundeinstellung abzufragen) automatisch die Startseite (und nicht Live-TV) als Startoption aktiviert wird (und man dann doch ziemlich tief in den Einstellungen suchen muss um es wieder zu deaktivieren).

Die neue Startseite ist zwar wirklich recht gelungen (und ich könnte mir vorstellen, diese jetzt häufiger zu verwenden), aber wenn ich den Fernseher einschalte, soll eben einfach als erstes Fernsehen laufen :wink: (ich möchte nicht wissen, was meine Frau gesagt hätte, wenn sie Anschaltet und dann kommt erstmal dieser Home-Screen…).

Sound-Bug ist offensichtlich behoben, DD2.0 wird auch wieder als solches ausgegeben. Rein subjektiv habe ich den Eindruck, dass es jetzt beim Umschalten etwas länger dauert, bis der Ton startet als vorher (in jedem Fall startet der Ton später als das Bild des neuen Senders).

Die Apps lassen sich zwar nicht manuell sortieren, aber immerhin gibt es jetzt als erstes die “beliebten” Apps, damit muss man nicht lange zu Netflix und Co. scrollen (@RunMarathon Wie werden die beliebten Apps ermittelt, ist das vom eigenen Benutzerverhalten abhängig oder sind die zentral vorgegeben?)

Beim ersten Test scheinen auch die Aufnahmen am 2. MR nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand korrekt angezeigt zu werden.

Also dafür wie viel geändert wurde ist mein erstes Fazit (nach natürlich erstmal wirklich nur kurzem Test) sehr positiv! Ich hoffe mal, das bleibt auch bei längerer Benutzung so :wink:

4 Like

Kann schon jemand sagen, ob man wieder die Erwachsenen-Pin für 18+ Filme nutzen kann ? :wink:

Das war vorher doch auch schon :thinking:

Kann sein, vielleicht habe ich jetzt nach dem Update da etwas “zu genau” hingeschaut :wink: Ist auch nicht gravierend, habe es ja nicht als Bug eingetragen, ist mir halt jetzt (erst) aufgefallen.

2 Like

Das war auch schon vor dem Update so. Ton Spur lädt er wohl später als als die Video Spur

Kommt später, aber ist in Planung.

Irgendwo, kein Plan mehr wo, hat jemand mal geschrieben 2019.

Darf man fragen wo hier das Problem liegt das es so lange dauert?

Ich komme zwar per ok+ok zu den Aufnahmen, aber nicht wie gewohnt mit einmal links zu den ganzen Rest…

Optionen werden weiterhin nicht gespeichert.
Vorschaubilder sind wech.

MR401 hat nach Update falschen Stromsparmodus… vielleicht weil Einrichtungsassi am MR201 ausgeführt wurde und dann auch falsch übernommen für den 401?

Noch ein Nachtrag:
Und weil es so schön ist, hat der MR401 die TONEINSTELLUNG STEREO vom MR201 auch übernommen… na Super… habe doch ein Weilchen gebraucht, um das gerade zu finden. :coffee:

P.S.: Was habe ich denn hier aus Versehen gedrückt:

Das Thema Erwachsenen-Pin ist im UI natürlich trivial (ein normaler Dialog), aber damit das nach den gesetzlichen Auflagen funktioniert müssen im Backend und Client die Voraussetzungen geschafft werden.

2 Like

Das wird dann aber am Ende so umgesetzt wie es momentan mit dem FSK 16 Pin ist oder?

ja, sollte so sein.

2 Like

@RunMarathon Sieht gut aus, gute Arbeit!

Sicher, dass die Stomsparmodus-, Toneinstellung vom 201 übernommen wurde und nicht durch das Update einfach zurückgesetzt wurde?

Und in deinem Browser hast du wohl den Bildschirmgrößen-Test-Modus (Strg+Shift+M) aktiviert :wink:

Das Update setzt das auf Stereo und Herunterfahren? :astonished:

Ich hatte den Einrichtungsassi in Verdacht, weil der am MR201 durchlief, und genau das die Einstellungen dort sind. Der MR401 lief zu der Zeit… noch mit der alten UI.

Da habe ich wohl mit den Wuschtfingern beim ‘M’ was falsch gemacht. :frowning_face:

Zumindest sind das soweit ich weiss die “Werkseinstellungen”. Und wenn du ein manuelles Update machst werden die meine ich zurückgesetzt.

1 Like