Eurosport 4K (Tennis) über Sky Sport UHD auch bei EntertainTV


#1

Eurosport 4K (Tennis) über Sky Sport UHD auch bei EntertainTV, siehe diesen und folgenden Beiträgen im DF Forum.


Empfang der UHD-Sender bei MagentaTV (Wiki)
FIFA Weltmeisterschaft 2018 in UHD und Sky
#2

Vielleicht kann ja @Grinch Bilder davon Bereit stellen. Danke


#3

Was willste da denn für Bilder haben :roll_eyes:


#4

Die Frage ging an @Grinch. Oder jemand anderes der Bilder Direkt (Keine Handy oder so Aufnahme) aufnehmen kann von dem Sender. Danke


#5

Beantwortet nicht meine Frage.


#6

Ich hätte gerne Bilder vom dem Sender/Übertragung. 2 Bilder oder so. In voller Auflösung wäre Super. Danke


#7

Bildqualität ist ausgezeichnet, aber immer wieder Tonstörungen in der Übertragung.


#8

Ja danke aber hätte gerne Bilder (Für Private Sammlung was eigentlich egal ist für was man es am Ende braucht). Daher man wunsch an @Grinch oder jemand anderes der sowas kann. Danke


#9

Abgesehen von der Urheberproblematik, habe ich nur eine 1080p-Capture-Karte.


#10

Danke. Dann wer anderes. An ihm schon mal vielen Dank im Voraus


#11

Wird über Sky Q in HLG übertragen? Über Entertain habe ich nur UHD ohne HDR/HLG beim Tennis.


#12

Bei mir ist auch bei 1080p Schluss und dank HDCP auch nur über den analogen Eingang.


#13

1080p (HDCP 1.4) geht bei bei mir digital, dank HDMI-Splitter.


#14

Auch an dich. Trotzdem Danke. Schade. Bei sowas bist du ja eigentlich immer Ansprechpartner Nummer 1 :slight_smile:

Wegen HLG @Alien71

https://community.sky.de/thread/56382

Daher wohl nein

Die Einstellungen PLQ und HLG wieder einführen. So das man über Satellit beim “UHD1 by Astra / HD+”-Sender ausgewählte Sendungen auch in HDR sehen kann und den “SES UHD Demo Channel” bzw. den “travelxp 4k”-Sender “rund um die Uhr” in HDR sehen kann. Denn so, wie das SkyQ Update bis jetzt ist, gibt es die Möglichkeit in HDR zu sehen nicht mehr.


#15

Ok danke. Ich kann leider auch nicht mit Sreenshots dienen.


#16

Ja das mit dem Splitter hatte ich auch mal versucht, hat bei mir aber nicht funktioniert. Deshalb hab ich dann einen HD Fury genommen, der funktioniert einwandfrei.

Aber zum Thema, gerade mal reingeschaut… finde die Qualität jetzt nicht wesentlich besser als auf Eurosport 1 HD. Die höhere Bitrate macht sich mit weniger Artefakten schon bemerkbar, nur sichtbar mehr Details gibts leider nicht (Ausnahme Moiré im Netz und die Einblendungen sind schärfer) und bei einigen Einstellungen sieht man auch, dass das eine Full-HD Kamera sein muss. Aber immerhin werbefrei :wink:


#17

Ja, sehe ich auch so, haut mich nicht vom Hocker. Beim Fußball gestern fand ich den Unterschied dagegen eklatant zwischen HD und UHD.


#18

Das ist wohl über Sat auch so: https://forum.digitalfernsehen.de/threads/sky-ultra-hd.339722/page-201#post-8245593

Bin ja auch erstaunt, dass die kein Simulcast machen, sondern den 4K wohl extra produzieren.

Und schräge Linien und eben das Netz sind in HD fies am Flimmern, da ist der 4K schon sichtbar besser - selbst wenn man den MR auf 1080p runterrechnen lässt :sweat_smile: Da sieht man mal, dass auch professionelle Scaler nicht immer besser sein müssen :innocent:


#19

Bei Nahaufnahmen und “im Publikum” sieht man aber schon deutlich, dass es mehr als HD ist, finde ich :sunglasses:

@Alien71, mit HDR/HLG bei Live-Sport-TV sind sie meines Erachtens noch nicht ganz am Ende der Entwicklung (fertig). :sweat_smile: (liest man immer wieder, auch bei Sky/Eurosport)


#20

Solche Begeisterung gab es damals schon als die ersten HD Sender starteten. Mich kann es nicht mehr begeistern.