Indoor Booster 5G

Indoor Booster 5G

1 Like

Ist das nicht im offtopic Bereich besser aufgehoben?

Jo, hat mit IPTV ja nicht viel zu tun :wink:
Habs mal geändert.

Die Idee finde ich ja ganz spannend, aber für 20€/mtl. wird sich das vermutlich kaum einer leisten wollen. Und für Firmen wäre es auch nur interessant, wenn es kein Repeater wäre, sondern so ne Art eigener Mobilfunkmast.

Aber gut, ich hab eh noch LTE und kein 5G im Tarif, von daher hab ich auch noch keine Erfahrung wieviel schlechter 5G in meinem Betonbunker im Vergleich zu LTE funktioniert (und da kam ich auf ganze 5-20Mbit mit dem Pro und Hybrid :sweat_smile:)

1 Like

7 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Offtopic Plauderthread

Zitat:

Das Angebot ist vergleichbar mit einer Heimvernetzung per WLAN-Router, nur dass es sich hier um eine Optimierung des Mobilfunk-Empfangs in Innenräumen handelt. Dies geschieht durch die Nutzung der außen vorhandenen 4G- und 5G- Frequenzen der Telekom.

Auch wenn ich jetzt „Prügel“ bekomme:

Mobilfunk ist grundsätzlich für Outdoor konzipiert!

Nur aufgrund des Nutzerverhalten (Stichwort: Smartphone), werden Anstrengungen unternommen auch in Innenräumen gute Qualitäten zu erreichen. Nebenbei wird dadurch das eigene Festnetz „untergraben“ - denn viele nutzen mittlerweile nur noch das Mobilfunknetz!

Ich persönlich bevorzuge es immer noch, in geschlossen Räumen über das Festnetz zu kommunizieren und eine gleichbleibende gute Qualität zu haben.

1 Like

Naja, ich kann mit auch ne Yagi Antenne auĂźen und ne kleine Antenne innen passiv koppeln, dafĂĽr brauche ich keinen aktiven Repeater