MagentaTV Stick verfügbar

War hier kein Problem :man_shrugging:

Edit: Hätte eben ohne Probleme ein 2. Mal bestellen können. Ich war aber immer angemeldet.

Mit anderen Browser hat es geklappt

Gibt’s auch Infos bzgl. Prozessor / RAM / Speicher, Audioformate…HDR…Dolby Vision?

Siehe da

Da sehe ich nichts bzgl. RAM oder Interner Speicher oder um welche CPU es sich handelt.

Eine richtige Übersicht der Technischen Daten wäre interessant.

In der Anleitung soll dazu was stehen. Leider hab ich die noch nicht online gefunden. Aber es war mal von Quad-Core und 18k DMIPS die Rede, was immerhin 50% mehr als der MR401 wäre.

Zu HDR, Dolby Vision etc steht auf der Seite zur Beta-Phase:

Der MagentaTV Stick unterstützt von Beginn an 4K Ultra HD, HDR10, HLG und HDR10+, so dass du zum Beispiel UHD Inhalte von Netflix und YouTube streamen kannst. Durch weitere Software-Updates werden UHD Inhalte, die in der Megathek, bei Videoload oder Prime Video verfügbar sind, schon bald abspielbar sein, sowie Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt werden.

1 Like

Man sollte aber auch als MagentaTV Kunde ohne weitere Buchung über den Stick die MagentaTV Mediathek nutzen können ?

Das sollte gehen, die App Option brauchst du eigentlich nur für LiveTV - oder besser die LiveTV Sender und was drumrum ist, wie Timeshift, Restart, Aufnahmen.

Bedienungsanleitung
https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zubehoer/magentatv-geraete/magentatv-stick/downloads

2 Like
  • Prozessor Amlogic S905Y2, A53 Quad, 18,4k DMIPS
  • Betriebssystem (bei Auslieferung) Android 9 (Android TV),
    Updates möglich
  • DRAM 2GB (DDR3)
  • NAND eMMC 8GB
  • Audio-Codecs MPEG1/2/4, MP3, AAC/HE-AAC, FLAC, OGG,
    Dolby Digital Plus

Amlogic S905Y2

Hi, mich würde hier mal der direkte Unterschied zum aktuellen FireTv 4K Stick interessieren und ob der Telekom Stick bei einem vorhandenen Amazon Stick überhaupt Sinn macht.
Bei den technischen Daten scheint der Magenta Stick etwas überlegen zu sein.

@schlenzie, herzlich Willkommen im Forum des iptv.blog

Die nächsten Tage/Wochen werden es zeigen :man_shrugging:

1 Like

Danke, lese hier schon seit Monaten und es wurde wohl mal Zeit aktiv zu werden :wink:

3 Like

Auch von meiner Seite ein “Herzlich Willkommen”!

Eine rege Beteiligung wird immer gerne gesehen :smile:

Hab grad festgestellt das man den Lan Adapter von Fire Stick nicht mit nutzen kann beim MagentaTV Stick. War ja nicht anders zu erwarten. Die Verbindungstecker passen aber

Eine Anbindung via LAN-Kabel ist mit einem USB-LAN-Adapter möglich. LAN-Kabel und Adapter sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat erworben werden.

https://www.telekom.de/tv/geraete/smart-tv-sticks/magentatv-stick

Diesen hier?

Amazon Ethernetadapter für Fire TV und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (2017 Modelle), Fire TV Stick Basic-Edition und Fire TV Stick 4K https://www.amazon.de/dp/B01LXP5TXI/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_8q-8Db44FGW9B

Ja dieser

Wie hast Du verkabelt?

Stromversorgung klappt nur Lan nicht