Media Receiver 401/201 Bugs - G4 10.1.7 build #18 / UI 0.34.4112

Es wird dir keiner ein Datum nennen weil niemand dann der böse sein möchte wenn es kurz zeitlich dann wieder verschoben werden musste.

Schlechtes Gewissen? :joy: Aber hatte er nicht was von Urlaub geschrieben - ist ja wieder Marathon-Saison :sunglasses:
Jedenfalls ist es bekanntermaßen schwierig ein Datum zu nennen. Aber ich kann ja mal versuchen die Situation mit meinen berĂŒhmt berĂŒchtigten Vergleichen zu beschreiben: Das ist wie in der Uni, wenn am Montag Abgabe ist, gibt doch keiner Freitag ab und Ă€rgert sich das ganze Wochenende wenn er noch einen bislang unbemerkten Fehler entdeckt. Und dann bringts auch nix am Freitag den PrĂŒfer zu fragen, ob die PrĂŒfung bestanden ist :wink:
Bislang wurde halt immer der Tag nach Abgabe genannt, in der Hoffnung, dass die PrĂŒfung schon bestanden wird. Davon hat man mittlerweile wohl Abstand genommen. Aber auch da kann man aus der Vergangenheit vielleicht was ableiten, denn bislang war der Termin meistens im 2-Wochentakt und der letzte Termin war Mitte April.

Wenn Du mich mit dem schlechten Gewissen meinst: Definitiv nein! Ich habe Runmarathon nie persönlich angegriffen, im Gegenteil.
Und zu meiner (massiven) Kritik an der generellen Update-Politik und der extrem langen Zeit bis diese massiven Probleme bei Multiroom (die seit Veröffentlichung von MR401/201 bestehen) behoben werden (was ich beim kommenden Patch ja nun wirklich mal hoffe) stehe ich absolut.

FĂŒr den Standalone-Betrieb ist der MR401 eingermaßen stabil, aber Multiroom mit 2. Mediareceiver ist das ganze eine Katastrophe. Im Prinzip zahlt man da fĂŒr eine nahezu unbrauchbare FunktionalitĂ€t
 (und ich persönlich hatte da ja genau fĂŒr diese FunktionalitĂ€t meinen 2. MR400 durch einen (gekauften) MR401 ausgetauscht und Geld dafĂŒr ausgegeben). Und wie gesagt, dass solche Fehler ĂŒber viele Monate nicht behoben werden und Updates immer wieder verschoben werden, das ist wirklich ganz schwach.

Wie bereits im letzten Jahr erwĂ€hnt, so “lĂ€ufts”,

Ein Ergebnis aus dieser Vorgehensweise sehen wir in hier diesem Thread :frowning_face:

Am schlimmsten war Samsung damit. Hauptsache schnell schnell und dann sind die Akkus abgebrannt.

Alles gut :slight_smile: bin nur wenig aktiv weil ich im Urlaub war und jetzt einiges um die Ohren habe. Wegen dem Update kann ich leider nichts konkretes sagen, da noch die Entscheidung offen ist, ob die jetzt vorliegende Version an alle weiter gegeben wird, oder nicht. Es sind wohl noch ein paar Folgefehler im dem Firmware Update drin und es steht noch die Entscheidung aus, ob man den Update damit riskieren will. Unsere UI Version wird die 0.41.xx sein. An der Versionsnummer erkennt man das zwischen der aktuellen Version 0.34.xxx einiges dazwischen liegt. Der MR401 Update wurde auch schon einigen Beta-Testern in der Produktion zur VerfĂŒgung gestellt - wartet, wie gesagt, nur noch auf das finale Go. Das dieses verzögerte Update raus bringen fĂŒr alle Beteiligten nicht gut ist, wurde auch vom Management erkannt und es wurden jetzt Maßnahmen ins Auge gefasst, um Updates zeitnaher in die Produktion fĂŒr alle Kunden zur VerfĂŒgung zu stellen. Es wird also in Zukunft hier eine Verbesserung gegen - die MĂŒhlen der Telekom mahlen halt langsam.

3 Like

@RunMarathon
Danke fĂŒr die RĂŒckmeldung und ich hoffe, Du hattest einen schönen Urlaub!

Das mit den Folgebugs ist halt so eine Sache
 Komplett Fehlerfrei wird man ein so komplexes System nie bekommen, gerade weil das Fixen eines Bugs ja immer die Gefahr von neuen Fehlern mit sich bringt.
Was ich damit sagen will: Wenn man wegen neuer Bugs ein Update immer wieder verschiebt um diese Bugs zu schließen, wird man am Ende nie ein Update herausbringen. Aber ich verstehe schon, dass man abwĂ€gen muss, wie gravierend die neuen Fehler sind.
Das Problem ist, dass man jetzt schon so lange und so viel geĂ€ndert hat, dass die Wahrscheinlichkeit fĂŒr weitere Fehler deutlich gestiegen ist. Daher hoffe ich, dass man sich ZukĂŒnftig wirklich (erstmal) auf die Behebung einzelner, gravierender Bugs konzentriert (was dann schneller gehen mĂŒsste), die Gefahr von “Folgefehlern” minimiert und dann am Ende hoffentlich auch zu kĂŒrzeren Update-Zyklen fĂŒhrt, womit Endbenutzer nicht monatelang mit gravierenden Bugs leben mĂŒssen

FĂŒr den Moment hoffe ich sehr, dass man sich fĂŒr einen Release Anfang Mai entscheidet (ob dann 2.5. oder 7.5. ist fast egal), nur nicht schon wieder eine Verschiebung um mehrere Wochen


Also
 hoffen wir das Beste :wink:

Solange die Folge Bugs nicht all zu schlimm sind, kann das Update eigentlich raus. Dann gibt’s halt immer öfters StabilitĂ€tsupdates. iOS 11 ist jetzt schon glaube ich beim 14. Update und hat immer noch die Fehler aus den ersten Betas. :slight_smile:

Ist halt nur die Frage, was fĂŒr Bugs es sind.

Warten wir mal ab ob es ein Update oder Klage Monat wird. Update Monat wenn es Raus kommt, Klage Monat wenn man weiter fragt warum es nicht kommt

Eine Option wĂ€re doch, dass standardmĂ€ĂŸig nur die Stable-Releases verteilt werden - der Kunde jedoch in den Einstellungen vom Media Receiver auswĂ€hlen könnte, auch Vorab-/Beta-Versionen zu erhalten. Wird in anderen Bereichen auch so gehandhabt.

Nachdem was @RunMarathon geschrieben hat glaube ich mittlerweile, dass es im Mai wieder nix wird. :frowning:

Also ein Klage Monat. Ok :smiling_imp:

Konnte man bei dem MR400 nicht einsehen, in wie weit der Cache und RAM gerade voll sind? Irgendwie gibt’s die Info bei den 401ern nicht.

Zumindest frĂŒher konnte man beim MR400 auch nachschauen, wie viele SD/HD-KanĂ€le freigeschaltet sind, also parallel empfangen werden können. Auch das finde ich am MR401 nicht, da habe ich nur gefunden, wie viele aktuell empfangen werden.

Jo das wurde mit MR 401 wieder abgeschafft. Aber wo es noch geht ist EntertainTV Mobil (Internet Seite und App). Jedenfalls solange man nicht angemeldet ist

Gerade noch mal nachgeschaut, also es gibt die Anzeige des belegten Speichers (wenn man auf der Seite runterscrollt), den freien muss man sich dann wohl selbst errechnen :wink:
Beim 401er finde ich die Info nicht mehr.

Das ist beim 400er genauso. Kann es sein, dass du das mit dem 303er verwechselst? Denn nur Mediaroom hatte noch das alte Stream-Management mit der Anzahl von KanÀlen. Bei EntertainTV hÀngt das nur noch an der benötigten Bitrate.

Welche Funktion meinst du damit? Die Anzahl gleichzeitig empfangbarer KanÀle ist ja AnschlussabhÀngig, das kann ohne Anmeldung doch gar nicht angezeigt werden?

1 Like

Die Test KanÀle die man mit dem MR 400 sehen kann aber mit dem MR 401 nicht mehr

Habe die Antwort von Martiko falsch verstanden. Sorry

Das update wird um weitere 6 Wochen verschoben. Info kommt von Dustin R. aus dem Telekom-Hilft-Forum.

1 Like

Klage Monat wie bereits geschrieben Incoming :slight_smile:

Link?