Neue Bedienoberfläche für MR201/401B/601SAT

Früher haben wir noch geguckt, was denn andere gerade sehen, oder was einem empfohlen wird, oder Wochendtipps.

Es gab sogar mal eine Zeit, da wurde bei den Tipps ein Roter Punkt eingeblendet, wenn man das schon programmiert hatte…

Nun bekommen wir Anfälle, wenn man sicherheitshalber mal wieder in die geplanten Aufnahmen gehen muß.

Ich hoffe es gibt auch wieder eine Sender liste der Umweg über den EPG bzw Startseite ist nicht gut gelöst. Dann könnte endlich mal ein wenig mehr Farbe rein als rein Magenta ggf die Sender Logos farblich so gestalten wie sie auch sind !!

Und eben dies ist gegen den Sinn hinter deinem kritisierten Umstand. Was bekommst denn über die Startseite präsentiert? Inhalte aus Videoload, zusätzliche Pakete…Verkaufen, Verkaufen, Verkaufen!!!

Das du das nicht verstehen willst, also echt jetzt…!

Man verstehen den enthalten Sarkasmus und möge mir diesen nicht zu sehr ankreiden. Denn natürlich nervt es, wenn unnötige Bedienschritte als verkaufsförderndes Instrument eingesetzt werden.

Vielleicht habe ich ja etwas falsch verstanden von dem Problemen.
Seit eh und jeh habe ich meine Aufnahmen auf Programmplatz 75 gelegt
Dazu brauche ich nicht über die Startseite.

Ja, hast Du… Es geht darum zu den geplanten Aufnahmen zu kommen, dazu gibt ein keine Sendernummer…
Das was Du meinst ist wahrscheinlich die aktuell abgespielte Aufnahme (Standardmäßig auf Programmplatz 999)

1 Like

da ich nicht auf eine Lösung seitens der Telekom warten möchte und die Updates auch viel zu lange dauern, habe ich mir auf der Harmony Elite folgende Sequenzen auf Tasten gelegt:
HDMI Umschaltung - wegen HDCP Problem
Archiv
Geplante Aufnahmen
PIN
Damit muß ich mich mit den Unzulänglichkeiten des MR kaum mehr ärgern.
Das die Telekom mit dem nachbessern nicht aus der Pflicht ist, versteht sich aber von selbst.

2 Like

Ok, dann war ich auf dem falschen Dampfer. :wink:

1 Like

gibt es eine Erklärung dafür was das genau bedeutet? Ich sehe da nichts neues :thinking:

Wenn man in den Einstellungen die Sichtbarkeit auf z.B, 12 Jahre begrenzt hat, wurde das bisher nicht richtig berücksichtigt.

1 Like

Oh, was mir gerade eben erst auffiel…

Da ist ja jetzt an der Markierung eine aktuelle Uhrzeit und wenn man im EPG vor- oder zurückgeht und anschliessend wieder auf die Markierung zur aktuellen Zeit, dann ist dieses umherspringen im EPG endlich beim Senderwechsel vorbei.

Schön! :slight_smile:

1 Like

Die Meldung kam gerade eben wieder. Auflösung auf 1080p eingestellt und Qualität bei HD und beim Einschalten des Receivers wieder die Meldung, dass die Auflösung auf HD geändert wurde, da der TV kein UHD unterstützt.

Außerdem gibts seit der neuen UI das Problem, dass im Ressourcen Menü oft nur einer von 2 Receivern angezeigt wird.

Ok, ich schau morgen mal.

1 Like

UI bekommt Aktualisierung auf 2.55.7092

Fix unter anderem: Optimierung Bootvorgang

Client bleibt weiterhin 12.2.4.2 #32

3 Like

Wann genau? Schon geschehen? Und welche Bugfixes gibt’s noch?

Nach Neustart:

3 Like

Bei mir öffnet sich die Startseite nun schneller, wenn sie schon mal geöffnet war.

Hotfix ist für ggf. vorhandenes Timing Problem beim Laden des UI. Dies kann bei einer schwachen Leitung oder einer ausgelasteten Leitung zu einer Netzwerk-Fehlermeldung führen.

2 Like

Betrifft das die fehlerhafte Meldung beim Einschalten aus dem Standby, dass man keine Netzwerkverbindung hat und den Receiver Neustarten soll?

bei mir war es ohne aktiven Neustart da.

Habe heute zwangsweise bei meinem 401 einen Reset über den Button auf der Rückseite durchgeführt. Seitdem habe ich wieder die alte UI-Version 2.51.6481. Vor dem Reset war er schon auf 2.55.6994. Trotz mehrerer Neustarts beliebt es bei dieser UI-Version. Mein 201 hingegen hat sich inzwischen von der 2.55.6994 auf die 2.55.7092. aktualisiert. Jemand eine Idee woran das liegen kann?