RTL UHD auf-, MyTeam TV UHD abgeschaltet

Das ist und bleibt auch weiterhin inoffiziell. Auf der Hinweistafel ist ja auch von L die Rede. Man kann es ja nicht offiziell für M (VDSL50) freigeben, weil es nur mit Vollsync funktioniert und das wird nicht garantiert. Ausserdem ist bei VDSL50 auch FCC nicht aktiv.
Wenn man offiziell VDSL50 sagen würde, käme ja jeder ohne Vollsync und würde sich beschweren. So bleibt die Freude derer, bei denen es trotz VDSL50 läuft.

1 Like

Deswegen solltest Du lieber auch im Blog-Beitrag nur L schreiben :innocent:

Wieder was gelernt. Danke :+1:

Ich kann das ab :wink:
Ich hab ja geschrieben es braucht VDSL50 mit Vollsync… Ich garantiere aber auch keine Bandbreiten bzw. hätte irgendeinen Einfluss darauf :innocent:

Und wenn noch jemand RTL UHD nicht sehen kann, Insight UHD aber schon, bitte melden :slight_smile:

Oben im Text ist ja ok, aber in der Tabelle?
Ist aber nur mein “Geschmack” :innocent:

Ja da hast du natürlich Recht… es ist auch einfach ein Dilemma. Auf der einen Seite ist der Platz in der Tabelle begrenzt - ich will da also auch keine Romane reinschreiben. Auf der anderen Seite, wenn ich da MagentaTV L reinschreibe dauerts nicht lange bis der erste mit VDSL50 kommt und sagt: aber bei mir läufts auch.
Den Ausschlag Richtung M habe ich dann so interpretiert, dass man mit dem M durchaus das Recht an dem Sender bekommt. Auch mit VDSL25. Allerdings kommt dann ein Hinweis, dass die Bandbreite nicht ausreicht. Aber man sieht nicht die übliche Buchungstafel, die einen auffordert L zu buchen.
Aber ich hab eine Idee wie man vielleicht beidem gerecht werden kann.

1 Like

War sofort hell bei mir, aus dem Modus “Herunterfahren”.

Mal abwarten ob überhaupt Kommentare aufkommen deswegen…

Sehe ich das richtig dass RTL UHD nicht Teil des HD Start Pakets ist sondern ganz normal Free TV wie RTL SD?

Genau. Hast du die passende Geschwindigkeit kannst du diesen Sender sehen, wenn die Ausgabe Hardware stimmt

Das wird sich sicherlich irgendwann ändern, spätestens wenn Regelbetrieb (ständig auf Sendung) aufgenommen wird :sweat_smile:

Ich glaube, Du warst nur zu früh :speak_no_evil:

Das kann aber noch dauern und wer weiß, vielleicht gibt es dann ein UHD Paket?

Davon würde ich auch ausgehen. Ich schätze mal der ist auf Sat auch nur deshalb in HD+, weil damit Verschlüsselung und Vorspulsperre gleich mit abgedeckt ist. Bei MagentaTV gibts das auch ohne extra Hardware :slight_smile:
Die Frage wäre ja eh wieviele Leute man damit wirklich erreicht. Die Schnittmenge aus MagentaTV M*/L + MR201/401/601 + UHD TV + durchgehendes HDCP 2.2 ist wahrscheinlich nicht soooo groß. Und wieviele davon dann noch am Wochenende Formel 1 schauen…

Also ich finde die RTL UHD-Qualität bei mir jetzt nicht berauschend. Ist gut. Könnte aber besser sein.

Dürfte auch mit an den Lichtverhältnissen liegen.

Wenn du das so bei dir mit RTL HD Vergleichen würdest, müsste aber trotzdem RTL UHD besser sein, oder?

1 Like

BEI MIR ist das bild super trotzdem 1 frage bei dem sender inse…uhd ist der bildmodus automatich auf hdr video eingestellt bei RTL uhd nicht wenn ich umschalze

ich muss noch dazu sagen das mein tv ein sony tv 2015 s
wie ist das bei euch eingestellt am tv

RTL UHD sendet Live nicht mit HDR …

Das hat zumindest schon beim Eishockey Welten ausgemacht. Und ich fand auch als die das Flutlicht angemacht haben wurde es wesentlich besser. Der Red Bull ist in UHD schon hübsch :wink:

Zumindest nicht permanent :sweat_smile: Also die Tafel und F1 ist jedenfalls SDR. Es soll aber wohl auch HDR Inhalte geben. Deshalb wird im EPG auch HDR angezeigt, da das immer pro Sender, nicht pro Sendung signalisiert wird. Und da der Kanal prinzipiell HDR Inhalte zeigt…