Sky

1 „Gefällt mir“

Sky gibt nicht auf:

Mal hoffen, dass da Sky wieder einen auf den Deckel bekommt.

2 „Gefällt mir“

Sorry für den Doppelpost. Aber das interessiert mich gerade. Bleiben Aufnahmen von dem Eventsender weiterhin ansehbar, auch wenn sich der Sender wieder in “Hits” umbenennt?

Umbenennen ist kein Problem. Es muss den Sender noch geben (und im Fall von den Hits-Popup-Sendern ändert sich wirklich nur Name und Logo, es ist technisch aber weiterhin der gleiche Sender) und man muss noch die Rechte daran haben.

1 „Gefällt mir“

Endlich. Konnte nie verstehen warum sowas als linearer TV Sender existiert. Dafür könnte aber wenigstens mal wieder ein Hauseigener Sky Sender hinzukommen um das Programmangebot von Starter und Entertainment aufzuwerten. Wird aber bestimmt sowieso nie kommen.

Wobei der Sender eigentlich nicht so schlecht war

1 „Gefällt mir“

Kultur ist im Allgemeinen nicht der Quotenbringer, aber dennoch notwendig. Dass Sky den Sender jetzt einstellt überrascht mich eingentlich nicht. Hatte ohnehin den Eindruck ,dass sie das eher aus Prestige gemacht haben wegen den Bayreuther Festspielen, die die übertragen haben usw. Wahrscheinlich haben die Sie mehr Abonnements davon erhofft. Und jetzt kommt die Ernüchterung. Abrufen kann man die Sendungen ja dennoch weiter. Insofern ists kein Verlust. Sat-Kunden haben aber wieder eine Einbuße.
Der einst als wahre Empfangsweg propagierte Empfangsweg wird auf Null zurückgefahren. Internet ist das erklärte Ziel von Sky.

Wenn man sich die Entwicklung in Österreich anschaut, hast du recht. Dort wird gerade mit “Sky X” ein Streaming Service eingeführt, zu einem fairen Preis von maximal 35€ für alles, monatlich kündbar. Wenn der Kundenservice und die Server gut laufen, wäre das ein Super Deal für jeden, der immer Angst hatte in die Abofalle von Sky zu geraten. Den schritt der Abschaltung wird Sky gehen, um Geld zu sparen. Ich glaube auch, dass Sky bald die Cinema und Bundesliga/Sport SD Sender abschalten und komplett auf HD/UHD aufschalten wird. Den Aufpreis von 2,50€/5€ im Monat für das “Entertainment” Paket find ich aber nicht mehr gerechtfertigt. Der Unterschied besteht nur noch aus einem Sender und den Boxsets, das ist wirklich zu wenig, wenn sie wenigstens noch einen Sender aus dem Cinema Paket drauflegen würden (z.b. Sky Cinema, Disney Cinemagic, TNT Film oder solche Eventsender wie Sky Superhelden), dann wäre das Entertainment Paket wieder etwas wert.

gegen eine Abschaltung von SD habe ich gar nichts. Schließlich gibts alles in HD. Dann hätte Sky zugleich mehr Platz für noch ein paar Sender in HD, vielleicht gibts dann auch Sky Krimi oder Classica in HD.

Bei meiner letzten Kündigung vor 2 Jahren hab ich immer wieder mal Angebote von Sky bekommen. Schon Monate davor. Dieses Jahr noch nix, hab zu Ende Mai gekündigt. Die wollen mich wohl nicht mehr als Kunden haben. Damit kann ich auch leben. :slight_smile:

Ich habe das erste Angebot im “Ende-Monat” erhalten, 2 schriftliche, keinen Anruf … :man_shrugging:

Es macht denke ich keinen Sinn, mit “Premium HD” zu verlängern, oder?

Ich bin bei Sky raus, für mich lohnt es sich nicht mehr. 30 EUR für < 10 Std. im Monat … :man_shrugging:

:thinking: willst du etwa nur noch SD gucken? :see_no_evil: Oder spekulierst du drauf dass SD abgeschaltet wird und HD dann inklusive ist?

1 „Gefällt mir“

Eher zweiteres. :smiley: Wobei es unwahrscheinlich ist, dass ich verlängern werde

Ich glaub im Moment ist Sky erstmal ganz dankbar für die Steigerung des Umsatzes pro Kunde. Wer will heute schon nur noch SD gucken :innocent: Kann mir kaum vorstellen, dass man das einfach aufgibt :sweat_smile: Da kommt doch eher noch ein UHD Premium Paket sobald es mehr als einen Sender gibt :smile:

gibt ja schon zwei :wink:

Die nicht gleichzeitig senden können …