Software-Update für MR201/401

Mein MR 201 hat wieder (ohne mein Zutun)

Mein MR401B noch beides die neuen …

Beim Reset wird die alte Version geladen. Danach kommt irgendwann die neue von alleine. Meldung kommt auch hin und wieder.

Kann mir mal einer verraten was die Telekom da verunstaltet?

1 Like

Hauptreceiver hat die neue Software. Der Zweitreceiver die alte. Spulen am Zweitreceiver ist unmöglich geworden. Man landet immer da, wo man vorher war. Ich sage mal wieder: Danke für nix, liebe Telekom. :man_facepalming:

Ich hatte keinen Reset oder sowas vorgenommen und heute Morgen ist auf beiden MR wieder die 2.69.8455. :speak_no_evil:

Und heute schon wieder. Erste Serienaufnahme 6 Minuten. Und die zweite auch. Vorspulen ist auch nicht möglich. Langsam fühle ich mich von der Telekom verarscht :-1::-1::rage::rage:

1 Like

Bei Problemen mit der Wiedergabe von Aufnahmen auf dem MR 201 siehe da:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Betreff-Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4283520#M360124

PS: Ich habe auf keinen speziellen Beitrag geantwortet.

Ich rede von Anfang an vom MR 401!

Siehe hier:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Betreff-Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4285554#M360350

Dauert dann sicher wie letztes Jahr 4 Monate bis zu einem richtigen Bugfix.

Zum Glück treten diese Fehler bei mir mit den aktuellsten Versionen nicht auf.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Betreff-Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4284852#M360269

Sowohl als auch…

Hier sind die Fehler identisch, wie hier beschrieben:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Betreff-Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4285307#M360319

Deshalb, nicht spulen, skippen oder sonstwas, sondern einfach eine Aufnahme laufen lassen und aufmerksam zuhören und zusehen…

Ist halt ein Bug… und soll gefälligst mal schnell beseitigt werden.

Nachtrag: Wenn Aufnahmen nicht korrekt abgespielt werden am 201, warum sollte dann Timeshift funktionieren?
Was ist denn Timeshift… also hier zumindest sprang die Timeshift-Aufnahme auch.

Timeshift hat bei mir am Zweitreceiver noch nie funktioniert. Und das mit dem „nicht spulen, nicht skippen.“ Ist schwer, wenn sich gewisse Sendungen nicht als Serie programmieren lassen und jeden Tag zu einer anderen Uhrzeit laufen. Ich habe deswegen manuell immer 3 Stunden einprogrammiert. Das kann doch dann kein Workaround sein, wenn man nur 1 Stunde schauen will, aber 3 Stunden schauen muss. :man_facepalming:

Die Antworten des THC Teams sind aber wieder ziemlich typisch. Immer nur die gleichen Fragen und Aufforderungen.

Ich werd mir das wohl die nächsten Tage überlegen müssen, ob ich nicht den Zweitreceiver zurück schicke und die Pay TV Pakete kündige. Man kann ja heutzutage alles auch anderweitig über den Apple TV und Co. schauen. So bringt mir der Receiver nix.

Also bei mir habe ich eben festgestellt, dass auf beiden 201ern die neue Software drauf ist - auf dem 401 noch die alte. Ob das normal ist?

ich habe sie heute automatisch bekommen habe aber nichts neues entdeckt

Danke Bernd. Aber hoffentlich hat er das mit dem MR401 auch gemeldet und nicht nur MR201. Aufnahmen sind zurzeit generell auf beiden Receivern unbrauchbar. https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Betreff-Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4285992#M360380

Poste es da doch noch einmal mit Ping an Bernd :thinking:

Bin da nicht mehr angemeldet. Kann das bitte jemand für mich übernehmen? Danke.

Das kann passieren. Am besten du lässt ihn mal über Nacht im Standby.

Hauptreceiver + Zweitreceiver:
SW Version: ACN G4 13.2.65.2 build #3
UI Version: 2.69.8455 (19.11.2019)

Beides sind MR401 und haben die gleichen Probleme. Aufnahmen sind unbrauchbar und lassen sich nicht spulen. Seit einigen Monaten dauert auch das Umschalten auf bzw zwischen Unicast Sendern sehr sehr lange. Timeshift ging beim Zweitreceiver noch nie richtig.

Vor allem bei den unbrauchbaren Aufnahmen frage ich mich, wie das bei der Kontrolle nicht auffallen kann @RunMarathon. Die meisten haben das Problem ja beim Zweitreceiver, manch andere wie ich beim Hauptreceiver auch.

1 Like

Genau so ist es. Hatte gestern mal probiert meinen zweiten Switch weg gelassen und die MR 201 Direkt an den großen 8 Port angeschlossen. Dachte das Problem ist behoben. Pustekuchen die selben Fehler.

SW-Version: ACN G4 13.2.65.2 build #3
UI-Version: 2.69.8455

Vor allem wenn man mal überlegt was das jeden Monat kostet