Telekom lädt zum "Live-Event des Jahres"


#10

stimmt. Dass die Telekom arbeitet merkt man manchmal wirklich nicht ;D. Ich bin auch arbeiten. Aber was solls, unser @Grinch wird uns schon auf dem Laufenden halten.


#11

Solange es nur ein Live Event ist. Wenn nicht dann hätte ja Telekom dieses Jahr morgen schon alles verschossen. Wäre nicht gut.

Immerhin gibt es ja noch die IFA oder sonst was und das Jahr ist ja noch Jung


#12

aber ingesamt waren manchen PKs und was so alles übertragen wurde, auch nicht unbedingt der Börner. Aber warten wirs ab. Ich denke, die Infos kriegt man auch im Nachhinein noch. So wichtig wirds schon nicht sein oder doch ?!


#13

Wenns mit Entertain zu tun hat schon :sweat_smile:
Aber ich guck mal rein wenn ichs irgendwie einrichten kann. Gibt aber bestimmt ne Pressemitteilung auch dazu. Bis jetzt weiss ich auch nicht mehr als dass "das bei unseren Kunden für Furore sorgen wird."
Vielleicht auch nur MagentaEINS 4711 :smile:
teltarif spekuliert auch schon fleissig


#14

vielleicht grüßen die auch einfach nur deine Mutter, @Grinch. Für mich wäre das schon weltbewegend. ehrlich :sweat_smile:


#15

#16

Wird wohl darum gehen das Telekom LTE für Dritt Anbieter zulässt. Congstar, Klarmobil usw

Edit: Jo ging/geht um das was im Link gepostet habe


#17

Öhm ja… lag ich mit Freedom ja nicht soo falsch… Ich bleib dabei, hätten se lieber ein neues Baywatch angekündigt, hätte wahrscheinlich für mehr “Furore” gesorgt :wink:


#18

Wenn das das Live Event des Jahres war. Gute Nacht 2018 was Telekom angeht. :frowning:


#19

Hoffen wir, dass das nur für die Mobilfunksparte das Event des Jahres war :sweat_smile:


#20

Hoffentlich. Weil Mobil scheint ja Telekom nun alles verschossen zu haben für 2018


#21

Man hat einen 6 GB Tarif und wenn man 25€ mehr bezahlt, bekommt man unbegrenztes Volumen. Lächerliches Verhältnis. Eigentlich müsste es so aussehen:

XS: 1 GB
S: 3 GB
M: 5 GB
L: 10 GB
XL: unlimited


#22

Hallo, es ist und bleibt Telekom :slight_smile: :see_no_evil::hear_no_evil::speak_no_evil:


#23

L Plus war 10 GB und wurde jetzt durch XL ersetzt, aber ohne Multi-SIM


#24

Wenn das jetzt das “Live-Event des Jahres” war, dann hat sich die Telekom, fußballerisch gesprochen, von der Champions-League in die Regional-Liga verabschiedet.

Schon etwas enttäuschend :frowning_face:


#25

Nach dem Event ist vor dem Event :sweat_smile:


#26

Aber nicht wenn es DAS Live Event des Jahres war. Was ziemlich kurz war. :slight_smile:

Aber zum Glück war es wohl nur für Mobil. Festnetz ist und bleibt IFA Time


#27

Oder der Mai.


#28

Warum Mai (Wonnemonat :joy:)?

Nächster Termin CeBIT 2018 im Juni findet ja ohne die Telekom statt, bleibt also als medienwirksames Ereignis nur die IFA 2018
…dann mit dem Tarif “Magenta Premium VIP:joy:


#29

Ein All in One Tarif für Entertain gab es schon mal. Hat nicht lange überlebt…