Updates für MR201/401A/401B

So, super… heute wieder WETTE GEWONNEN!!

Alles per Logi während der noch laufenden Aufnahme auf Kabel 1 mit zuletzt gesehenen Kabel 1 eingeschaltet…(also wie sonst auch, bis auf Gestern, Aufnahmesender=Einschaltsender)

  • Es kam Ton am AVR
  • Es kam Bild am TV
  • Es kam Standbild OHNE Ton (nach ein paar Sekunden)
  • Es kam abschmieren und Neustart vom MR401 (während der immer noch eigentlich laufenden Aufnahme…

Kopierschutzpanikmodus at its best… :stuck_out_tongue_winking_eye:

Immerhin, sonst ist der MR sofort abgeschmiert…
Dafür ist aber die Aufnahme nach Neustart im ARSCH und der MR reagiert auf nix mehr nach starten der selbigen… schwarzer Schirm und ein toter 401.

Sonst konnte man die Aufnahmen trotz Abbruch/Neustart abspielen…
Ne ne ne…

========================
AXSO, Die UI ist wieder 7396:confused:

@Grinch
Hast Du irgendwelche Infos, was da los ist? Erst kommt unangekündigt so ein komische “Zwischenupdate”, dann wird bei den meisten (aber nicht allen?) nach kürzester Zeit wieder ein Downgrade auf die vorherige Version ausgerollt?

Sehr seltsam…

@martiko, bei mir ist jetzt wieder alles ok:

@Kurz
Das wird ja immer kurioser, d.h. Du hast die neue Version bekommen, dann ein Downgrade und heute wieder die neue Version?

Also da läuft ja ganz offensichtlich irgendwas erheblich schief…

@martiko, so sieht es aus. Wobei ich beide MR man. upgedatet habe.

Laut ThC kam diese schöne Funktion hinzu:

Ok, ganz nett… Aber darauf haben wir jetzt so lange gewartet, das kann ja kaum der Grund sein, warum man vor dem großen Update im Juni jetzt noch ein Zwischenupdate eingeschoben hat…

Also das Downgrade des UIs war wohl eine Fehlkonfiguration (statt das Update in den Abendstunden nur nicht weiter zu verteilen, ist die Version bei einem Boot wieder auf die alte Version zurückgefallen). Das wurde behoben.

2 Like

Bei mir lief das Update heute früh gegen 8:15 reibungslos durch. Nach ein paar Minuten Live-TV erschien der großflächige Update-Hinweis. Übrigens war diesmal der Button “Jetzt installieren” vorausgewählt, d. h. man musste nur noch OK drücken. Bisher musste man doch immer zuerst den Pfeil nach links betätigen.

Der Fehler, dass die Info-Taste die Info-Seite nur noch ein- und nicht mehr ausblendet, ist immer noch da. (Habe das soeben in die neue Bug-Liste eingetragen.)

1 Like

Kam schon mit dem letzten Update.
War aber so erschrocken, dass es für ein Foto nicht mehr reichte. :wink:

2 Like

Habe die neue Version auch drauf. Bei mir ist der Receiver eben reproduzierbar abgestürzt (eingefroren) nachdem ich von Kabel 1 Classic auf Travel XP gezappt hatte.
Hier sollte er eigentlich auf HLG HDR umschalten, was er auch nicht tat.
TV ist ein LG OLED B7. Dazwischen hängt eine Denon AVRX 3500. Nach dem 3. Versuch geht es komischerweise wieder.

Das mit dem Absturz hab ich doch auch schon im TravelXP Thread vor dem Update gelesen. Ist die Frage ob es mit dem Update oder dem Sender zu tun hat… ich bin ja auch noch nicht so richtig dahinter gekommen, warum Umsortieren der Senderliste da hilft - kannst du sonst ja aber auch mal probieren :sweat_smile:

1 Like

Hallo zusammen seit dem Update zeigt die YouTube App die Details zu den Videos nur noch an, wenn man es markiert. Davor stand das in der Vorschau bei allen Videos. Jetzt ist nur noch Bild ohne Details zu sehen. Kann das jemand bestätigen? 20190530_174241

Nein. Alles mit Kurzbeschreibung hier (MR 201/401).

Komisch. Aber ich scheue mich davor, deswegen nen kompletten Reset zu machen.

Seit dem Update funktionieren die ganzen TV Apps nicht mehr. Ich bekomme auf dem MR201 und MR401 immer nur ein schwarzbild zusehen. Die einzigsten Apps die gehen sind die die Telekom eigenen Sendermediatheken (bvbtotal,magentamusik,sport1)

Auch das kann ich nicht bestätigen. Hier funktionieren bisher alle Apps.

1 Like

dann nimm die box komplett vom strom und startet den noch mal neu

1 Like

Schon erledigt. Jetzt läuft wieder alles perfekt. Danke für den Tipp.

Habe den MR401 zehn Minuten komplett vom Strom genommen. Danach die App zurück gesetzt. Alles erfolglos immer noch werden Videos nur als Bild und ohne Details angezeigt. Komischerweise läuft sie auf dem MR201 ganz normal :thinking: Bin langsam ratlos. Hat noch jemand eine Idee?