EntertainTV Serie bald ohne EntertainTV


#1

Ich hab mal ne andere Überschrift gewählt.

Na da bin ich mal gespannt wie das Angebot so angekommt und vor allem was es kosten wird


#2

Der Ursprungsbeitrag:


#3

Es wird bestimmt noch mehr Meldungen geben…


#4

An Inhalt muss da noch sehr viel kommen. Noch kann man mit der Konkurrenz nicht mithalten. Alle Preise über 6,95€ wären auch schlecht.


#5

Da Stimme ich voll zu. So wird das Angebot am Markt verhungern


#6

Schade, dass es da keine Inhalte von den Big TV Sendern gibt. Neue Folgen von Serien. Dann wäre man Netflix und Co. sogar einen Schritt voraus.


#7

Die BigTV Sender sind halt Fremdanbieter und die wollen doch alle bald selbst ihren 10-Serien-Abo-Dienst starten :wink:
Also ich weiss auch nicht so recht. Auf der einen Seite zahlt man bei Videoload und Co schnell mal 20-30€ für eine Staffel einer Serie, so dass ein entsprechendes Abo für nen Monat günstiger ist. Auf der anderen Seite hab ich auch keine Lust das Serienabo öfter zu wechseln als meine Unterwäsche, je nachdem wo es gerade was interessantes gibt :sweat_smile:


#8

und deine Unterwäsche scheint nicht so interessant zu sein, denn die Telekom hat noch keinen @grinch Schlüpferkanal ins Leben gerufen. Aber bald ist ja IFA, vielleicht ist das ja dann die große Neuerung :sweat::rofl:


#9

Und das ist auch besser so :joy:
Aber ich glaub IFA ist noch zu früh, geht glaub eher Richtung Oktober.


#10

haha grafik


#11

Stellt sich die Frage was soll die großere Erneuerung sein?


#12

kann ich dir im Moment leider auch nicht beantworten.


#13

Ah im Moment. Dann wart ich mal ne kurze Zeit und frag nochmal :slight_smile:


#14

okay. Mal sehen ob das große Orakel dann mehr weiß (ich glaubs aber nich :wink: )


#15

Na die TelTarif Überschrift ist aber mehr als Unglücklich gewählt wurden oder?

https://www.teltarif.de/streaming-entertain-telekom-iptv-vod/news/73763.html


#16

Etwas irritierend, ja… da wollte wohl jemand eine möglichst kurze Überschrift haben. Diesen Drang kenne ich, nur sollte man dabei halt nicht die wesentlichen Bestandteile rauskürzen bis sich eine andere Aussage ergibt :joy:


#17

Abholen möchte die Telekom Nicht-Kunden wohl mit „Deutsch-Les-Landes“, eine deutsch-französische Produktion, von der man sich offenbar viel verspricht. Die Deutsche Telekom soll sich aber auch mit „etlichen Produktionsfirmen“ im Gespräch befinden, mit einer Serie kann man ja schlecht ein Streamingportal am Leben halten.


#18

Glaub langsam ist genug mit Links. Den TelTarif Link hab ich nur gepostet wegen der Überschrift :slight_smile:


#19

13 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: EntertainTV Plauderthread