Neues Software-Update für MR401/201


#16

Für UHD brauchst Du technisch bereits mindestens VDSL 50 vollsyn.
Ein UHD Kanal braucht mindestens 30 MB.


#17

Vielleicht kann ja einer mit DSL 16 testen wie lange es dauert bis ein UHD VOD Stream zum laden braucht…


#18

Beim MR400 werden noch alle Kanäle angezeigt, egal ob man sie schauen kann oder nicht. Beim 401er werden z.B. fast gar keine Testkanäle mehr angezeigt (Ausnahme Demokanal und Instore TV). Aber mit VDSL25 wirst du die UHD Kanäle zwar in der Kanalliste sehen, aber wenn du draufschaltest, kommt der Hinweis, dass du den L-Tarif brauchst.


#19

Ich glaub eher die fahren da die Qualität runter. Sonst müsstest ja wie bei Entertain Sat den Film schon Stunden vorher runterladen :slight_smile:


#20

Aber wie weit runter?


#21

Gute Frage… ich bin auch schon am Grübeln, wie ich das am besten mit meinem 50er simulieren könnte. Notfalls muss ich mal wieder den Raspberry zwischenschalten. Da könnte ich per Linux Kernel den Durchsatz beschränken. Oder ich fahr 200km zu nem 16er Anschluss, den ich kenne :wink: Mal gucken was zuerst passiert :joy:
Denke mal es wird halt auch ein UHD VOD Profil unter 10Mbit geben und dann hängts halt vom Inhalt ab wie gut die Qualität ist.


#22

UHD unter 10 MBIT? Die Sat USER fragen sich schon wie Entertain HD mit unter 10 hinbekommt…


#23

Ich hatte VDSL 50 bstellt, aber VDSL 25 bekommen mit 25087 Sync
Derzeit wird beim MR400 angezeigt: Für Entertain verfügbar. 20720 Mbit, also 2xHD gleichzeitig-

Ich habe aber schon den MR401 bestellt. Wird es bei 20720 bleiben? Oder sich ändern? Ich hoffe es wird nicht geringer.
Oder hat es mit dem Receiver gar nichts zu tun?


#24

Wird dabei bleiben und in diesem Fall…Ausser dein Router Sync ändert sich


#25

ja gut, LiveTV und VOD sind ja 2 paar Stiefel. Mit Multi-Pass Encoding und HEVC sollte man auch mit unter 10Mbit noch ganz ordentliche Qualität hinbekommen. Aber mit ner Ultra-HD Bluray wird mans wohl nicht vergleichen können.

Das ist vom Receivertyp unabhängig. Es liegt wie @Fifaheld sagte nur am Sync-Wert des Routers und dem gebuchten Tarif.


#26

Funktionieren die 3D Videos jetzt beim MR401? Die waren ja im Test noch nicht möglich.


#27

3D gibt es das noch? :sunglasses:


#28

Gefühlt mehr 3D Filme zum leihen als UHD-Leih-Inhalte.


#29

Ok, können die meisten neuen UHD TVs aber wohl nicht mehr?


#30

Meiner kann noch beides


#31

3D wurde ja zugunsten von UHD Aufgegeben. Ob das so richtig war von der Fernseh Industrie muss jeder für sich selbst entscheiden


#32

Erst mit dem TV-Modelljahr 2017 hat man sich von 3D verabschiedet, davor war 3D und UHD “normal“.


#33

Trotzdem Gilt das was ich geschrieben habe da Aktuell. Aktueller Ist Zustand

P.s. Manche Hersteller waren 2016 schon soweit. Kein 3D mehr…


#34

Also man kann sie zumindest ausleihen. Kostenlose 3D Inhalte hab ich leider keine gefunden, sonst hätte ichs mal ausprobiert.


Was ich auch etwas schade finde, man kann 3D und UHD nicht zusammen mieten. Mit 3D geht 3D, HD und SD, mit UHD nur UHD, HD und SD. Da hätte man 3D ruhig dazu packen können… aber naja.


#35

Das Liebe Geld halt. Warum sollte man das machen wenn man “extra” was verdienen könnte :frowning: