Update für MR201 und 601

Und weiter gehts mit den Updates. Für den MR201 steht ein Hotfix bereit, der das Abspielproblem bei Aufnahmen lösen soll.

Die neue Software-Version ist: ACN G4 13.3.68.3 build #3

Und auch der MR601 kommt jetzt in den Genuss von ACN G4SAT 13.3.68.2 build #2 mit der zugehörigen UI Version 2.70.8596 mit dem neuen Jugendschutz.

Zum Blog-Beitrag:
https://iptv.blog/2019/12/update-fuer-mr201-und-601/

Nur der MR201? Was ist, wenn man 2 MR 401 hat?

Für die 201er wird nur vorrangig verteilt.

Ja, heute gegen 19:10 kam die Einblendung mit dem Update, nach ein paar Minute war alles erledigt und der Jugendschutz endlich ausgeschaltet. :slight_smile:

Abspielproblem beim 201? Bezieht sich das nur auf Aufnahmen die vom 401 kommen und livetv und alles andere geht? wenn ja weiß ich warum sich nun akuell so viele bei uns avm melden… es ist also nicht fritz schuld sondern telekom

1 Like

In diesem Falle abwarten und Tee trinken, wird nun bestimmt bei euch ruhiger werden…

1 Like

Bei mir ist es auch bei einem Remote-401 angekommen, und alles läuft nun ok.

1 Like

Ein Weihnachtsgeschenk der Telekom würde ich sagen

Aktuell nur für den 201er (13.3.68.3 build #3). Wird der 401er als Zweitreceiver genutzt, dann wird das Problem weiter auftreten. Hier wird ein Fix erst im neuen Jahr kommen.

2 Like

Na super :roll_eyes:

Seit Mittwoch, den 18 . Dezember 2019 gibt es ein neues Update bei MagentaTV für den Media Receiver 201 .

Automatische Zuweisung des Software Updates. Sofern sich der Media Receiver während des Updates im Stand-by befindet, wird dieses im Hintergrund und ohne weitere Mitteilung installiert.

Sobald das Update auf dem Media Receiver installiert ist, kann im Menü des Media Receivers unter Einstellungen > Geräte & System > Systeminformationen > System folgendes abgelesen werden:

  • Media Receiver 201
    SW-Version: ACN G4 13.3.68.3 build #3
    UI-Version: 2.70.8596

Das Update beinhaltet die folgenden Änderungen:

  • Hotfix: Problembehebung beim Abspielen von Aufnahmen auf dem MR 201 über LAN Verkabelung.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Software-Update-Media-Receiver-201-401-601/m-p/4318429#M364150

3 Like

@RunMarathon
Ich verstehe zwar, dass der MR201 hier im Fokus ist, weil es das gängige Zweitgerät ist und der Bugfix ja die entfernte Widergabe betrifft.
Aber ich bin sicher nicht der einzige, der (auch) einen MR401 als „Zweitgerät“ nutzt, warum wird das Update denn nur für die MR201 ausgerollt, und wie geht es diesbezüglich beim MR401 weiter?

1 Like

@martiko

Ich habe mal eben angefragt bei den Kollegen.

3 Like

Info: Update für den MR401 kommt zeitnah nach Weihnachten.

7 Like

@RunMarathon Merci!

Also ich kann inzwischen bestätigen, dass mit dem bisher nur für den MR201 verteilten Update der Fehler mit den Aussetztern beim entfernten Abspielen wirklich behoben wurde, das ist ja schon mal gut.

Und das aus meiner Sicht zeitnah, zumal es ursprünglich Ende Januar / Anfang Februar hieß :slight_smile: