Updates für iOS und Android, Zee.One eingestellt

Man kommt ja kaum bei den Updates hinterher. Version 3.0.1 und 3.0.2 kamen innerhalb von Stunden und ich habe vergessen einen Beitrag dazu zu schreiben. Allerdings handelte es sich auch „nur“ um einen kleinen Hotfix zu den Login-Problemen und damit im Zusammenhang stehenden Folgefehlern.

Naja, seit gestern gibt es ein weiteres, etwas größeres Update mit weiteren Fehlerbehebungen auf Version 3.0.3:

• Stabilisierung der Chromecast-Verbindung
• Lautstärke-Funktion in der Fernbedienung
• Optimierung der Programmierung von Media Receiver-Aufnahmen
• Fehlerbehebung und Stabilitätsverbesserungen

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.telekom.entertaintv.smartphone&hl=de

Weniger schön ist dagegen, dass das Geschäftsmodell von Zee.One in Deutschland wohl nicht aufging und der Sender daher den Sendebetrieb hierzulande aufgibt. Da der Monatswechsel auf das Pfingstwochenende fällt, wurde der Sender bereits heute bei MagentaTV abgeschaltet.

# Sender Paket
79 MagentaTV -> eingestellt

Zum Blog-Beitrag:
https://iptv.blog/2020/05/updates-fuer-ios-und-android-zee-one-eingestellt/

1 Like

Wieder Meerplatz für reg.sender
Wann kommt dann vernünftige free TV Sender
Z.b deutsche Musik fersehn, Melodie TV, folx tv

1 Like

Dann lieber mehr HD/ UHD statt dieser Schunkelsender… :smiley:

4 Like

Sonderlich große Chancen waren dem Sender von Beginn an wohl eher nicht einzuräumen, weil es schon sehr Nische ist. Ab es hätte ja auch gut gehen können. Den Mut zu haben, im Free-TV einen HD-Sender anzubieten, ist anzuerkennen, auch wenn es sich letztlich in den Zuschauerzahlen nicht niedergeschlagen hat. Nach der Abschaltung über Sat brillierte Sender noch mit einer Störungseinblendung aus den Anfangjahren. Ein letztes Aufbäumen vor dem Schwarzbild.

1 Like