Drohnen und Entertain


#1

ich glaube wenn du deinen MR mit der Drone abfilmst oder über nen See schweben lässt kriegst du haufenweise Klicks bei YouTube :smiley: Da kannste das Refinanzieren :smiley: Oder stellst nen Figet Spinner oben drauf und filmst das ab. Das bringt Klicks oder ne Katze :smiley:


Werbung für das Forum?
#2

Wie wars das mit ernst gemeinten Antworten :slight_smile:


#3

ich habe nur einen gängigen Vorschlag unterbreitet wie andere Kids ihr Geld verdienen: Mag sein, dass das unkonventionell ist. ABer wenn die Kasse stimmt, fragt danach eh keiner mehr :smiley: Ich wollt auch einmal kuhl sein.


#4

Wegen drohnen. So einfach ist das nicht damit. Deutschland das Land der Gesetze und Regeln


#5

Ja, ich habe keine Ahnung davon. Ich habe nur gedacht, weil alle Welt Dronenvideos im Internet reinstellt, dass man den Hype gewissermaßen mitnutzen kann: Dass das mit Auflagen verbunden ist, ist ja klar - wir sind in Deutschland, Paragrafenland. Dann muss es halt ohne gehen. Aber einen Versuch wars wert :stuck_out_tongue:


#6

Dazu kommt das eine “gute” Drohne ne Menge Geld kostet und Grinch hat nicht mal eine Einnahme, da keine Werbung geschaltet auf Blog oder Forum


#7

Bin im Modellflugverein mit eigenem Flugplatz. Also das wäre nicht das Problem. Nen kleinen Multikopter und Fidget Spinner hab ich auch… Ich scheine ja ne echt coole Socke zu sein :joy:
Nur wie ich das irgendwie mit Entertain, dem Blog oder dem Forum verbinden soll, weiss ich auch noch nicht :laughing:
Ich dachte eher noch an einen Exkurs zum Thema Smart Home… da steckt auch “die Cloud” mit drin. Denke das ist dann hipp genug :slight_smile:
Aber dazu müssen wir erstmal die Remote-Schnittstelle zum MR nutzen können :innocent:


#8

Hälst du dich mit deinen Multikopter schön an die Deutschen Regeln? :slight_smile: Bei IFA wären zu viele Personen. Das spricht glaube auch schon gegen die Fliege Dinger…

Thema Privatsphäre usw


#9

Der ist so klein, den kann ich im öffentlichen Luftraum eh nicht fliegen. Mit dem nerv ich meine Kollegen in der Mittagspause :wink:
Halte sonst aber nicht viel von den Drohnen, mit denen fliegen kann ja jeder und entsprechend langweilig ist das. Ich fliege nur Hubschrauber aufm Flugplatz, da kann einem keiner blöd kommen.
Und ich glaub wir trennen das hier mal in den Offtopic ab :blush:


#10

och, da ergibt sich so nebenbei ne Fluggelegenheit LOL. Dann lass ich mich ab jetzt immer von dir von A nach B fliegen. Hätte ja nie gedacht, dass das Leben so einfach sein kann :smiley:


#11

wenn du auf, sagen wir 1kg, abspecken kannst und A und B in Sichtreichweite auf dem Gelände eines Modellflugplatzes liegen, können wir drüber reden :joy:


#12

pardon, ich hab das falsch verstanden. war der Ansicht du fliegst richtige Hubschrauber. Naja 1 kg, so schwer ist ja schon meine rechte Hand :smiley:


#13

Dafür war leider meine Sehstärke zu schwach, so hats nur zur IT Branche und fliegen im kleinen Maßstab gereicht :sweat_smile:


#14

ich fahr auch immer nach Gehör xD


#15

Kann auch nach hinten losgehen


#16

ja, auch rückwärts :sunglasses:


#17

Da es hier um Drohnen geht, besser lieber nach Oben aber nicht zu weit nach oben… :slight_smile:


#18

genau, ich setz mich mal an die Grafiken…


#19

Ok. Kannst ja ne Drohne mit einbinden :slight_smile: