HEIC-Support

Apple und Windows nutzen nix anderes. Klick mich…
Wobei Apple das Format nicht erfunden hat, sie setzen es nur „öffentlichkeitswirksam“ für iOS und macOS ein und machten es damit zum Thema, weil plötzlich eine grosse Nutzerbasis mit diesem Format unterwegs war.

Es ist aber kein Format, das die gängigen Browser unterstützen und weil es nicht nur statische Bilder unterstützt, sondern man praktisch alles einbetten kann, ist es etwas schwierig das sinnvoll zu unterstützen.
Am Ende soll es ja jeder direkt sehen können, wenn er die Seite hier öffnet und das Bild nicht erst runterladen oder sich eine Browser Erweiterung installieren müssen.
Und deshalb sind die Uploadmöglichkeiten auf die Formate begrenzt, mit den praktisch jeder Browser ohne extra Plugins klarkommt.

2 Like

Bei Samsung müsste ich es aktivieren, meine Win10 Pro Rechner nutzen es auch nicht, wüsste jetzt auch nicht, wo ich es einstellen sollte.

Zur Darstellung im Internet wurde das Format imho auch nicht gemacht. Apples OS exportieren HEIC in Social Media, Foren usw dann auch automatisch in .jpeg und dies auch nicht grundlos. :wink:

HEIC hat seine Reize bei lokalem Speicher, ein gutes Drittel vom .jpeg bei gleicher Qualität, na aber Hallo…

Ich hab die Diskussion mal in ein eigenes Thema geschoben :sweat_smile:

2 Like