MagentaTV Box und MagentaTV Box Play

Würde gerne mal von allen hier wissen wie ihr die Box nutzt?
Nur für LiveTV oder schaut ihr darüber auch Netflix und Co.?
Ist sie im Täglichen Einsatz im Wohnzimmer?

Ich nutze sie für den Täglichen Gebrauch mit Netflix und DAZN.

Bei DAZN - NFL Network weiche ich lieber auf die LG TV App aus, da diese mit 60Hz läuft.
Bei Netflix benutze ich die LG TV App nur wenn es die Serie oder den Film in DolbyVision gibt, denn bei einem 24Hz Film mit HDR10 ist das Geschmiere groß und es entsteht ein Unklares Bild mit der Box.
Bei HD Bildern macht es sich App übergreifend kaum bemerkbar.

Wenn man die Serie Power über die Megathek schaut, bekommt garnicht mit das es HD ist sondern es schaut eher nach 4K aus. Bombastisches Bild über die Telekom. Ebenso die 4K HDR Filme von Sony in der Megathek.

Allgemein bin ich zufrieden was LiveTV angeht und die Aufnahme von SD Sendern.

Ob ich sie behalte? Weiß ich noch nicht.
DolbyVision soll in Planung sein. Der Stick kann es, da erwarte ich als Vertragskunde das die Box es ebenfalls kann.
Von einem geschlossenen System sollte man auch HZ Anpassung erwarten können aber das ist eine andere Geschichte von App und Hardware Anbietern.
Das es für OLED TVs kein Screensaver gibt ist auch eher schlecht.

Mein größtes Problem mit der Box und der Grund warum ich die Box zurückgeben würde?
Das ich die Lautstärke vom TV nicht steuern kann ist extrem nervig!

Mach daraus doch eine kleine Umfrage hier…

Nachtrag: Als weitere Möglichkeiten wären…

  • Nutzen weiterhin die STB 601
  • Nutzen weiterhin die STB 401/201
  • Nutzen den MTV-Stick

nett.

Dann hätten wir das vielleicht zumindest für die Teilnehmer hier.

Ja, gute Idee. Ich aber nix wissen wie geht :man_shrugging:
Soll mal einer hier machen der gerade vielleicht am Tablet oder PC sitzt.

    • Nutze die Box nur für Live-TV
    • Nutze die Box nur für die enthaltenen Apps
    • Nutze die Box sowohl für Live-TV als auch die Apps
    • Nutze nur das Aufnahmesystem der Box
    • Nutze nur das WLAN der Box in einem Mesh-Verbund
    • Nutzen NICHT die Box, weiterhin die STB 601
    • Nutzen NICHT die Box, weiterhin die STB 401/201
    • Nutzen statt Box und den STB den MTV-Stick

0 Teilnehmer

4 Like

Wäre es nicht besser gewesen, die Umfrage als eigenständigen Thread laufen zu lassen? Sehe die Gefahr, dass die Umfrage sonst in diesem Thread „untergeht“.

Bei Bedarf kann es ja der Herr @Grinch „richten“ :wink:

2 Like

Nächstes Update

1 Like

Wird wohl auch für 201, 401 und 601 kommen.

Nächste Woche gibt es noch ein Update (2.85.xxx) - unsere UI-Version hat zur Zeit keine Abhängigkeit zum Client mehr :slight_smile: Also können wir wieder,wie ursprünglich geplant, alle 3 Wochen Euch Verbesserungen bzw. Bugfixes für das UI bereit stellen. Der aktuell in Entwicklung befindliche Client hat übrigens auch die 85 in der Versionsnummer und kommt dann irgendwann auch noch.

6 Like

Was sind das für Updates? Irgendwas erkennbares wie HDMI CEC Update? Oder nur neue zahlen in der Versionsnummer wovon „normale Nutzer“ nichts mitbekommen?

HDMI-CEC liegt in der Hand vom Client.
Im UI stehen folgende neue Funktionen im Fokus

  • Binge Watching für VOD
  • neue TV Voice Funktionen für Magenta Speaker und Magenta TV Box
  • App Integration
  • neue Privacy Einstellungen
2 Like

Also die weniger „wichtigen“ Sachen :wink:

…auch wenn die gefahr besteht das es nervt… aber…

gibt es irgendwelche neuigkeiten bezüglich der harmony unterstützung?..

danke…

Es ist kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen :sunglasses:

1 Like

…schön gesagt… auch wenns weh tut…

Hi @RunMarathon: ist unter App Integration evtl. mal etwas für Disney+ vorgesehen. Wie stehen die Sterne? Vielen Dank

Das bedeutet GLAUBE ICH(nicht wissen) eher die Integration von Apps in das UI also plump gesagt das Netflix und Co. im Menü ordentlich angezeigt wird mit den Inhalten. Fehler bei der Anzeige oder wenn man Apps öffnet und schließt wenn da Fehler kommen, dass das LiveTV Bild nicht startet usw. aber hat nichts mit der App selber zutun.

Schätze, die Apps-Updates der Box oder Play oder sonstwas, werden ja auch im (kleinen Bereich UI) äähnlich der anderen STB ablaufen.

Mal als Beispiel… am MR401 funktioniert bei der Netflix-App folgendes nicht, und das zuverlässig:

  • ABSCHALTEN DER AUTOMATISCHEN TEASER -FUNKTION
  • NETFLIX SCREENSAVER
  • ANPASSUNG DES SIGNALES OUT ----> TV AN DIE TATSÄCHLICHE BILDRATE
  • DD 5.1 UND DD+… DA WIRD EINFACH UNFUG GETRIEBEN

Ist doch schön, immerhin bleibt uns der supersupercoole-MTV-Bildschirmschoner erspart, da haben die hyper coolen Boys nämlich ein Rechteproblem.
:+1:

Das kann es doch auch nicht sein…

Komme eben nach Hause, die Box ist gerade am aufnehmen und nun denke ich, man könnte ja mal TV schauen. Nope! Die Box zeigt mir mit der LED wohl an, dass sie angeschaltet wurde und auch der TV wird angeschaltet. Was nutzt dies aber, wenn von der Box kein Bild an den TV geleitet wird?

Also, Stecker ziehen…warten das die Box wieder zu sich kommt…und prompt hat man den verkackten MgentaTV Startscreen, welcher natürlich umgehend von einer Fehlermeldung verdrängt wird da ja erst das Wifi Modul hochfahren muss (und dieses idiotische Verhalten hätte ich auch moniert, wäre es von Anbeginn so gewesen)…natürlich ist die Aufnahme dahin…

Echt ihr Technikgenies da in Bonn, versucht es doch erstmal mit einer Kartoffeluhr!

Uih, da ist aber einer auf Krawall gebürstet. :sunglasses:
Vielleicht war das gleich Stecker ziehen etwas überhastet? Das mit dem „kein Bild“ kommt bei mir auch schon mal vor. Einfach nochmal Box und/oder TV aus-einschalten hilft bei mir (fast) immer.

Habe ich auch manchmal und ich behelfe mir entweder auch mit Box mehrfach an und ausschalten oder wenn ich Merle dass die Box nicht auf die FB reagiert, dann verbinde ich die FB nochmal mit der Box und siehe da. Bild etec. alles da. Stecker ziehen habe ich mir abgewöhnt. Im übrigen hilft es auch manchmal am TV den Stecker zu ziehen.

1 Like