MagentaTV Plauderthread

Zum Thema verzögerter Aufbau der Startseite. Das kann man auch in einem Video der Magenta TV Box gut erkennen, siehe hier: https://youtu.be/UUW1lWvYsx8?t=178

1 Like

Finde es ist aber im Rahmen, gefühlt bei der Box auch einen Hauch schneller, als man es bei den MR sieht. *subjektive Meinung.

Was ist ein UI und was ein Client-Fehler und wo hängt es irgendwo dazwischen?
Also ich kann das nicht blicken… und die Vergangenheit hat gezeigt, daß doch das eine oder andere an einer Ecke gefixt wurde, womit man nicht unbedingt gerechnet hat.

1 Like

Ich würde sagen, Versuch macht klug. Hab jetzt auch einen Bugthread für die Boxen erstellt.

1 Like

Wird uns vielleicht schon im März erwarten wie bei Vodafone:

Mal schauen, wann Disney Junior dran ist. Disney hat dann bald gar keine TV Sender mehr.

Soweit ich weiß hält er bei der Telekom noch etwas durch. Aber ja, Disney macht langsam ernst :sweat_smile:

hey mal ne frage an euch,

bei meinem FireTV Stick bleiben in der MagentaTV app immer die Paysender (zbw. TNT Serie) stehen, der Ton läuft aber weiter ?

Die normalen Sender funktionieren einwandfrei.

hatte jemand schon das gleiche Problem ?

Beste Grüße
Joey :slight_smile:

Hab ich auch oft. Hab daher die App kaum genutzt bisher.

Bei Magenta Zuhause GIGA ist doch heute auch MagentaTV Plus mit dabei. In Zukunft dann auch?

Leider gibt’s den Tarif nicht mit Netflix.

Davon kann man ausgehen da es den Giga ja nur mit TV Plus gibt. Aber die ganzen Tarif Anpassungen sind halt die Reaktion auf Vodafone. Find ich gut das Telekom so reagiert

Upload nur noch bei 100? Auch für Bestandskunden?

Ui, sehe ich ja jetzt erst. MMh, ist dann doch eine ganz schön Kastrierung. 100 ist zwar immer noch ne Menge aber gegenüber 250 und 500? Irgendwo mussten sie wohl wegen dem Preis den Rotstift ansetzen…

Stimmt. 100 Mbit/s Up ist sehr wenig

Ich tippe eher auf einen Fehler …

Also MagentaZuhause Giga für 80€ wäre dann für meine neue Wohnung tatsächlich eine Überlegung wert… die 120,- wäre ich nicht bereit gewesen zu zahlen. Wobei es trotzdem noch 20€ Aufpreis ggü. XXL sind (und das, wie Ihr ja schon richtig geschrieben habt, bei gleichem Upload).

Na mal sehen, dauert noch eine Weile, bis ich mir darüber Gedanken machen muss :wink:

Glaube ich nicht. Telekom wird den Rotstift wie erwähnt da angesetzt haben und 100 ist ja immer noch das Doppelte von 50 was Vodafone anbietet

Spätestens am 01.04.2020 wissen wir es. Da müssen ja die AGB`s dafür online sein

Lt. dieser Meldung doch so:

Gibt es dieses Angebot auch für „Telekom for Friends“ billiger?
:face_with_hand_over_mouth:

Zugleich wurde beim XXL-Tarif der Upload von 200 MBit/s auf 100 MBit/s gesenkt und für Gigabit sogar von 500 MBit/s auf 100 MBit/s. Telekom-Sprecher Frank Domagala erklärte: "Der Upload liegt weiterhin weit über dem anderer überregionaler Netzbetreiber. Wenn wir feststellen, dass der Bandbreitenbedarf im Upload zunimmt, werden wir entsprechend reagieren und unser Portfolio anpassen."