Media Receiver 401/201 Bugs - G4 10.1.7 build #18 / UI 0.34.4112

Ich verstehe dich. Aber was neues gibt’s leider noch nicht. :frowning:

Leider nein. Erstmal sind 400/200 dran und danach kommen die MR 401/201 dran

Inzwischen heißt es schon Anfang April: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Update-MR-201-401/m-p/3158977/highlight/true#M254901

Bin gespannt. Dann kann das Update ja kein Reinfall werden, wie das vorherige.

Mein MR401 hat mir auch letzte Woche ein Update angeboten. Habe ich auch gemacht, aber alle Versionsnummern waren nach der Installation gleich mit denen vor dem Update.
Das gleiche Spielchen hatte ich vor einigen Wochen schon einmal, mit dem selben Ergebnis.
So richtig wundern tue ich mich aber beim 401 über nichts mehr. Eine eigenartige Kiste.

So lange es überhaupt noch kommt :slight_smile:

Ja, so ist das bei mir auch. Jetzt hat er das „Update“ abgeschlossen, aber danach sehe ich den alten Softwarestand. :frowning:

Heute wäre der 15.3, Mitte des monats … wie siehts aus? News?
@RunMarathon

siehe oben. Dustin ist für solche Fragen erfahrungsgemäß auch eine sehr gute Quelle.

Erstmal ein Update nachdem anderen. Mr 400/200 wurde halt schneller fertig. Jetzt möchte man noch etwas Zeit für die Verteilung geben.

Und wenn das Update draußen ist wird Grinch berstimmt schon 0:00:01 uhr darüber berichten an dem Tag :slight_smile: :smiling_imp:

0= Stunde, 00= Minuten, 01 = Sekunden

Der Update soll noch mehr enthalten und wird deshalb sehr wahrscheinlich aus Client 11.2.3 (statt 10.3.x) und unserem UI 0.40.xxx bestehen. Das UI 0.40.xxx liefern wir an die Tester in der nächsten Woche. Es wird deshalb wohl wirklich auf April hinaus laufen - dafür aber mehr Fixes enthalten.

Ui, wird ein ganz schöner Sprung werden. Da wurde wohl vieles gemacht. Bin schon gespannt :slight_smile:

Ich finde ja, man sollte am Besten alles neu entwickeln und das Update auf Mitte nächsten Jahres verschieben… :wink:

Ne Spass beiseite… Ich finde es nicht kundenfreundlich, dass man da jetzt sehr (zu?) viel in ein großes Update packt, statt erstmal so schnell wie möglich (natürlich trotzdem sauber getestet) die massiven Bugs so schnell wie möglich zu beheben.

Es ist sehr unschön, wenn dadurch ein Patch von Fabruar auf März und dann auf April verschoben wird… und man immer wieder vertröstet wird und mit den Bugs leben muss :frowning:

1 Like

und mit einem “großem” Update steigen die Chancen sich neue Bugs einzufangen.

Schlimmer als jetzt kann es ja nimmer werden. :slight_smile:

Mit solchen Aussagen wäre ich ganz vorsichtig :smiley:
Schlimmer geht immer :wink:

1 Like

So langsam bekomme ich den Verdacht, dass ich irgendwie andere MR401B/MR201 habe(obwohl es so dran steht und angezeigt wird)…
Bei einigen Beiträgen hat man den Eindruck, die Geräte sind so gut wie unbenutzbar. Also ich drücke auf den Knopf, das Teil fährt hoch und ich kann Fernsehen auf beiden. Klingelts, dann halt ich kurz an und lass dann wieder weiter laufen. Auf beiden kann ich mir die aufgenommenen Filme ansehen, Serien schauen und YouTube nutzen. Abends druch aufs Knöpfchen und aus sind sie.
Vielleicht liegt es ja auch an meinem fortgeschrittenen Alter, dass ich nicht jede eventuell mögliche Funktion verwende (Display dimmen, kreuzweise irgendenwelche Anzahlen von Aufnahmen überprüfen usw.), sondern einfach damit TV schaue…
Jetzt bitte keine riesigen Aufschreie, ich wollt nur mal sagen, man kann es auch übertreiben…

1 Like

Es ist doch keine Übertreibung, wenn der Zweitreceiver fast nur fürs Live TV nutzbar ist.

1 Like

Die Festplatte meines 401 läuft nach Standby mit deutlich vernehmbarem Klackern noch minutenlang nach. Ist das normal oder bahnt sich hier ein HDD-Defekt an? Habe schon überlegt das Gerät vorsorglich zu tauschen (Mietgerät).

Ne. Das ist normal. Bei mir rattert die auch oft rum.