MR 601/401/201 Bugs - G4(SAT) 11.2.4.4 build #25 / UI 0.41.5096

Das nicht beenden von Aufnahmen haben wir regelmäßig bei GZSZ in SD auf SAT!!!
Und es ist gestern keine parallele Aufnahme gelaufen!

Das weiß ich schon. Mir würde es schon reichen, wenn ich überhaupt aufnehmen könnte. Es ist schwer Beispiele zum falschen EPG oder fehlenden Folgen zu nennen, wenn mehrere Sender betroffen sind.

Gestern liefen zwei Supergirl Folgen auf ProSieben Fun. Nur eine war programmiert, diese Aufnahme ist dann aber gleich fehlgeschlagen. RTL Passion hat am 3.9. einen ganz falschen EPG.

Bei beinahe jeder Serienprogrammierung werden einfach Folgen ausgelassen und ich muss die manuell programmieren. Am Ende verschwinden die dann auch. Der EPG auf allen Sendern ist seit dem Update eh ganz komisch.

Na gut dass wir drüber sprechen…

Das liegt wohl an einem Fehler in den DVB-SI Daten von RTL Passion. Hier werden offenbar per Definition eindeutige EventIDs mehrfach verwendet. Hab ich mal gemeldet.

Wegen Supergirl sehen die EPG Daten für gestern eigentlich ganz gut aus. Zumindest die SerienID ist die gleiche. Da müsste man dann wahrscheinlich mal speziell für deinen Anschluss gucken warum nicht beide Folgen geplant wurden.

Also ideal ist, wenn du Fehler in der Zukunft entdeckst und man sich das vorher anschauen kann. Dann hat man nämlich a) die Chance das noch zu beheben und b) es eben auch mal selbst nachzuvollziehen. Denn prinzipiell könnten sich EPG Daten auch sehr kurzfristig und nachträglich ändern. D.h. nur weil jetzt eine SerienID drin ist, muss das nicht schon vor der Ausstrahlung so gewesen sein. Wenn das aber in der Zukunft liegt und bei dir nicht programmiert wird und bei mir schon, dann kannst du z.B. auch mal ausprobieren, die Serie neu anzulegen und wenns dann auch geplant wird, ists kein generelles Problem, sondern es ist irgendwann irgendwas an genau deinem Anschluss schiefgegangen und dann geht die Analyse natürlich einen ganz anderen Weg als bei einem generellen EPG Fehler (insbesondere geht das dann eben nicht mehr anonym, sondern man muss eine individuelle Störungsmeldung machen, damit entsprechend Logfiles gewühlt werden können).

Als ich Supergirl dann erneut programmiert habe, war auch die zweite Folge für nächste Woche mit drin. Davor nur jeweils eine Folge. Aber es passiert zurzeit schon oft, dass es wohl die gleiche ID ist, aber Folgen ausgelassen werden. Manchmal liegt es auch an falschen EPG Daten.

Bei Supergirl hab ich beide Folgen nun über Nacht programmiert und beide wurden aufgenommen. Immerhin.

Ist noch jemandem etwas aufgefallen? Bei mir funktioniert jetzt seit ca. einer Woche jede Serienaufnahme der Tagesschau. Die hat vorher fast nie funktioniert.

Nein. Da ist nichts passiert, denn ohne Update wird da nichts passieren. Mir ist heute wieder eine Aufnahme verschwunden. Habe sie angeschaut und nach ein paar Stunden war sie weg. Ist nicht unter nicht verfügbar und auch nicht unter fehlgeschlagene.

Ich habe seit einiger Zeit wieder massive probleme mit HDCP, es kommt immer wieder die Meldung, dass mein Gerät das nicht unterstützen würde.
Es hieß ja mal, das Problem sollte mit dem letzten Update behoben werden, hat offensichtlich nicht geklappt.

@RunMarathon
Gibt es eigentlich eine Lösung für das Caching-Problem bei der Aufnahmen-Liste? Ich habe meinen Zweitreceiver weiterhin nur im Standby, ich hoffe doch mal sehr, dass das nach dem nächsten Update nicht mehr erforderlich ist…

Kann das Problem mit den verschwundenen Aufnahmen auch am Caching Problem des Zweitreceivers liegen? Der Hauptreceiver spielt die Aufnahmen ab aber sobald der Zweitreceiver eingeschaltet wird passiert es oft, dass diese unter nicht verfügbar sind, da der Zweitreceiver diese ohnehin nicht finden kann. Wenn dieser nicht einmal anzeigt, dass die Sendung aufgenommen wird, ist diese eh gleich weg.

Ich hab da auch etwas Zweitreceiver und App im Verdacht. Mir ist eben auch schon aufgefallen, dass Aufnahmen plötzlich weg waren, nachdem ich in der App danach geschaut habe. Und z.B. meine Eltern haben weder Zweitreceiver, noch nutzen sie die App und da ist bis jetzt noch keine einzige Aufnahme verschwunden.

Vor Monaten / Wochen wollte das aber hier noch keiner hören … :innocent:

1 Like

So wirklich neu ist das aber nicht, wie mir gerade auffällt, steht das mit Zweitreceiver und App schon seit 09.07. in der Zusammenfassung im ersten Beitrag… ich verliere auch langsam den Überblick :joy:

Lediglich die Info von meinen Eltern ist neu. Hatte da nämlich mal ängstlich nachgefragt, weil ich mich gewundert hatte, dass noch keine Beschwerde kam… aber wenn alles funktioniert, beschwert sich natürlich auch keiner :sweat_smile:

2 Like

Würde auch Sinn machen.

Nicht verfügbare Aufnahmen:

  • Wenn eine Sendung aufgenommen wird, am Hauptreceiver in der Meine Aufnahmen Liste auch so angezeigt wird, aber nicht am Zweitreceiver -> Aufnahme verschwindet sobald Aufnahme beendet und Zweitreceiver die ganze Zeit lief.

  • Wenn der Hauptreceiver die Aufnahme problemlos wiedergibt, aber Zweitreceiver diese nicht findet -> Aufnahme verschwindet auch am Hauptreceiver, sobald Zweitreceiver eingeschaltet wird.

Irgendwie pfuschen App und Zweitreceiver da rum. Wenn die der Meinung sind, dass die Aufnahme nicht da ist, obwohl sie am Hauptreceiver wiedergeben werden können, verschwinden diese.

Fehlgeschlagene Aufnahmen:

  • Wenn Sendungen überlappend aufgenommen werden.
1 Like

Also ich hatte jetzt schon mehrfach Folgende Situation: Aufnahme läuft, ich starte die Wiedergabe, kann die Sendung bis zum Ende sehen und wenn ich Stopp drücke und in die Aufnahmenübersicht gehe, ist die eben angeschaute Sendung weg. Erst danach gehe ich in die App und dort ist die Aunahme mit dem gelben Ausrufezeichen versehen.

Ich habe keinen Zweitreceiver. Muss ich jetzt die App auf allen Geräten (Handy und iPad) löschen, damit die Aufnahmen funktionieren? Wäre ja mal einen Versuch wert…

Noch was anderes: Mir ist jetzt neu aufgefallen, dass wenn ich Aufnahmen anschaue und am Ende Stopp -> Aufnahme löschen drücke, wird zwar zunächst wieder die Aufnahmenübersicht angezeigt (so wie es sein soll), in den meisten Fällen verschwindet diese aber kurz danach und ich bin im Live-TV. Wenn ich schnell genug bin und bei einer Serie den Ordner öffne, springt die Auswahl wieder eine Ebene nach oben.

Hatte das weiter oben schonmal irgendwann geschrieben. Ich vermute das Problem tritt dann auf, wenn der MR aus welchem Grund auch immer die Aufnahmeplanung aktualisiert, bevor er die Aufnahme “finalisiert” hat. Das kann durch die App, einen Zweitreceiver sein, prinzipiell aber bestimmt auch durch ihn selbst. Also wenn man während der Aufnahme irgendwas an den Aufnahmen macht - und evtl reicht dazu auch schon aus, sie während sie läuft gleich anzuschauen (denn dabei dürfte dann der Bookmark geschrieben werden, die Markierung “nicht gesehen” wird entfernt etc). Also zusätzlich die App zu löschen ist glaub ich wenig erfolgsversprechend. Im Hintergrund macht die App wahrhscheinlich auch nichts.
Am Ende des Tages sind das für mich aber soviele mögliche Verursacher, dass es fast unmöglich ist, die alle abzustellen. Von daher kommt hoffentlich bald das Update und wir können dieses traurige Kapitel abhaken.

Das andere ist mir jetzt noch nicht bewusst aufgefallen. Es dauert bei mir halt immer etwas bis er nach dem Löschen wieder ins Aufnahmemenü springt, aber dann bleibt er dort.

1 Like

Hmmm, aber wenn ich die Aufnahme nicht während der Aufnahme schaue ist sie nach dem Finalisieren definitv futsch (weil mit der davor überlappend)… Komisch ist bei mir allerdings, dass dieses Überlappungsproblem bei fast allen Aufnahmen jede Woche auftritt (montags Doppelfolgen MacGuyver - zweite Folge tot, mittwochs Greys Anatomy + Seatle Firefighters - Firefighters tot). Aber Chicago PD auf AXN wird sauber aufgenommen (Doppelfolgen mittwochs)…

Das mit dem Rausspringen kann doch eigentlich nicht an der Fernbedienung liegen, oder? Habe da nix geändert (Harmony). Man klickt auf “löschen” und dann auf “ok”. Würde “ok” doppelt kommen müsste er ja die nächste Folge aus der Liste öffnen und nicht aus dem Menü rausspringen, oder?

Die Theorie mal weiter gesponnen ist so eine Doppelfolge natürlich prädistiniert. Folge 1 wird aufgenommen, Folge 2 beginnt, Folge 1 wird abgeschlossen, die laufende Folge 2 dabei zerstört (weil die Aufnahmeplanung während der Aufnahme aktualisiert wird). Dann spielts natürlich keine Rolle ob du Folge 2 währenddessen schon schaust oder nicht. Doppelt kaputt ist ja leider nicht fehlerfrei :wink:
Spannend wird die Theorie natürlich im Umkehrschluss, warum sind dann nicht alle Doppelfolgen kaputt. Keine Ahnung, evtl gibts noch bestimmte Nebenbedingungen die zusätzlich erfüllt sein müssen. @Blue hatte ja auch mal erwähnt, dass er immer neustartet, wenn eine Aufnahme kaputt ist, weil sonst alle Folgeaufnahmen auch kaputt sind. Also ganz so simpel ist es wohl nicht zu erklären :sweat_smile:

Kannst ja mal schauen ob dabei die LED am MR blinkt, also ob er ein IR Signal empfängt. Dass er mit ausgewähltem Ordner einfach wieder hochspringt, klingt ja nach “zurück-Taste”.

1 Like

Ich starte den Receiver nie manuell neu. Trotzdem gelingen viele Aufnahmen :wink:

Das mit der LED werde ich mal prüfen, aber ja, es müsste die Zurücktaste sein, die hab ich da definitiv nicht einprogrammiert…

Ich hab seit neustem folgendes Problem (es kann aber auch sein, dass es nur an meiner lahmen Leitung liegt):
Sobald ich mit irgendeinem Gerät Daten ins Internet hochlade (z.B. Fotos in der Google Fotos-App) verlieren die Receiver die Verbindung zum Server, es läuft nur der aktuelle Sender. Umschalten ist nicht möglich, es kommt dann nur die Meldung dass die Verbindung verloren wurde und in einer Minute wiederhergestellt wird.
Sobald ich den Upload abschließe/abbreche läuft alles wieder problemlos.
Es kommt mir so vor als würde der Upload komplett priorisiert und verstopft die komplette Leitung. Kann sowas sein? Kann man sowas irgendwo umstellen?

Die Dinger starten ja mindestens einmal am Tag neu, beim Stromsparmodus auch gern öfter :sweat_smile:

Danach klingt es jedenfalls. Wenn der MR nicht mehr durchkommt, geht da wirklich nicht mehr viel. Wüsste aber leider nicht wie man bei nem Speedport was einstellen könnte.

So sehe ich das Ganze auch.