MR 601/401/201 Bugs - G4(SAT) 12.2.4.1 build #24 / UI 2.50.6325


#350

Einstellungen - Video und Audio - An Inhalt anpassen

Muss hier auf EIN sein

Bei Auflösung habe ich es standardmäßig auf 1080p60Hz, alles andere macht es von alleine.


#351

Super! War mir echt entgangen. Apple spricht dazu in den Support Dokuments folgendes…

Immerhin, wird damit also auch die Generation 4 unterstützt (eher unüblich, zur Vorstellung der 4k wurde das explizit zu dieser beworben bei der Keynote).

Somit revidiere ich meine obige Aussage :wink:


#352

Das ist auch ne Erleichterung für die Augen. :wink: Momentan schaue ich nur über den Media Receiver weil ich nicht zwischen Geräten wechseln will. Und die neue Software finde ich gut mit der Integration. Aber den Augen tut es halt nicht immer gut. Da ist es bei Apple schon viel besser.


#353

Kennt einer von Euch das Problem, der 201er läuft, man macht den Fernseher aus, kommt ein zwei Stunden später wieder, Fernseher an und hat nur ein schwarzes Bild, der MR reagiert zwar auf Eingaben, aber nur ein kompletter Neustart bringt wieder Bild und Ton?


#354

Hatte ich hin und wieder mal…aber ist schon länger her. Kann also nix sagen, was das zur Lösung helfen könnte.


#355

Thema Timeshift… Damit habe ich ja auch große Probleme. Da die Telekom wohl nichts machen kann oder will, habe ich mir trotz der Aussage, dass das nix bringt gestern eine Fritz Box 7580 gegönnt. Das scheint echt besser zu laufen. Ein einziges Mal hatte ich gestern ein Problem, ansonsten läuft es bis jetzt problemlos! Config: Fritz7580 > Kabel > Speedhome Bridge > Wlan zu
2 Speedhome Bridges > Kabel zu 401 und 201. Wie ist Deine Config? Was sind Deine Probleme genau?


#356

Ich hab die 7590. Der Zweitreceiver hängt an einem Repeater. Dient aber nur als Brücke. Direkt per LAN geht es auch nicht.

Bei einem Multicast Sender geht Timeshift entweder nach einigen Minuten (10,20,30) oder gar nicht. Wenn ich auf Pause drücke kommt immer „Wiedergabe nicht möglich“. Der „Player“, der am Hauptreceiver kommt wenn man auf Pause drückt kommt zwar, aber der Sender pausiert nicht.

Bei Unicast geht es gar nicht. Sehr oft nicht mal die Meldung „Wiedergabe nicht möglich.“

Hab mich an den Umstand mittlerweile so sehr gewöhnt, dass ich am Zweitreceiver gar kein Timeshift nutze. Als würde es der Receiver eh nicht können. Aufnahmen kann ich problemlos abspielen, pausieren und spulen.


#357

Welchen Router hattest Du vorher?


#358

Der Frage schließe ich mich mal an…


#359

Aktuell habe ich eine 7590, davor eine 7490, der 201 ist hier mittels Fritz!Powerline 1260e verbunden…kann mich der Beschreibung von @Blue komplett anschliessen.


#360

Ich hatte den Speedport Smart. Bei mir äußern sich die Probleme allerdings völlig anders, wie schon mehrfach beschrieben. Hauptsächlich nicht nachvollziehbare Srünge, seltsames Spulverhalten, Zeitdiffernzen zwischen Systemzeit und angezeigter Zeit des Senders (z.B. Welt) bis hin zum Totalausfall… :frowning: Also leider nicht vergleichbar mit Dir @Blue … Mit Kabel ging es bei mir auch nicht. Hab es auch schon mehrfach aufgegeben und gar nicht mehr genutzt gehabt… :frowning:


#361

Den Speedport Smart 3 oder welchen bitte genau?


#362

Smart 3 und keine Probleme mit Timeshift.
Halt nur die Wartezeit nach Umschalten von ca. 45 Sekunden, vielleicht auch weniger.

Getestet auch per Speed Home Bridge.


#363

Nein, nicht Speedport Smart 3, einfach Speedport Smart, wie ich schrieb.


#364

Ok, interessant. Mach doch bitte mal Folgendes. Lass mal einen Sender (z.B. Pro7 HD) eine Stunde oder länger laufen. Dann spule schnell zurück, fast soweit, wie es geht und drück wieder auf Play, eventuell auch mehrmals. Wird dann immer an der Stelle weiter abgespielt oder springt die Sendung zum Ende (also nahezu Live TV)? Hast du beim wieder Abspielen immer Bild und Ton? Wenn du zum Beispiel WELT anschaust, hast du unten links häufig eine Uhr eingeblendet. Lass mal eine Weile laufen und spule dann ein paar mal hin und her, pausiere und spiele weiter ab. Vergleiche nach drücken auf Play die unten am Balken angezeigte Systemzeit mit der am Sender eingeblendeten Zeit. Ist die immer identisch? Wenn du langsamer zurückspulst, und die Bilder dabei anschaust, läuft das sauber oder kommen Bilder doppelt (so wie zwei Schritt zurück, einen vor). strapaziere das System ruhig mal ein bisschen. Über eine Antwort würde ich mich danach sehr freuen.

Ich hab mit der 7580 mittlerweile viel probiert. Es läuft deutlich sauberer als mit dem Speedport. Nicht 100%ig aber viel viel besser… Wir werden sehen…


#365

Das Problem ist, es gibt ja drei. Daher wäre eine Zahlen Angabe schon Nett. Aber trotzdem danke


#366

Auf dem Geräteboden steht Speedport Smart und als solchen habe ich ihn auch gekauft.


#367

Ok. Kannst du ja in deinem Profil nachtragen dann weiß man ja in Zukunft bescheid das du immer Smart 1 meinst


#368

Jetzt hat er ja die Fritzbox dran und Dein Profil ist auch leer :speak_no_evil: und mir war mit seiner Antwort klar, dass er den 1. hat.


#369

laut Rechnung von notebooksbilliger.de: Telekom Speedport Smart S/N: DH23002449