Offtopic Plauderthread

Oh…waipu natürlich…

Was vermutlich aber viele / die meisten trotzdem machen.
Die Anbieter könnten es verhindern, wenn ein Stream gleichzeitig billiger wäre als der Preis für 2 geteilt durch 2 oder der Preis für 4 geteilt durch 4. Anbieter können aktuell aber vermutlich so mehr verdienen …

empfehlen auch FritzBoxen für Otto Normalverbraucher :sweat_smile:

Es müsste ja nicht mal billiger sein, man muss Familien ja nicht benachteiligen. Und das Accountsharing ist ja auch nicht ohne, so dass die meisten sicher auch ein paar Euro für den eigenen Account mehr zahlen würden, als der Anteil an großen Account kostet.

Aber wenn man als Single oder Paar die Accountsharer auch noch mitbezahlt nur weil man UHD nicht anders bekommt, kommt man sich halt schon etwas verarscht vor. Da finde ich das Spotify Modell besser… Standard ist ein Nutzer und wer mehr will muss den Familientarif zahlen.

Also im Grunde befeuert Netflix selbst das Account Sharing.

3 Like

Das ist der springende Punkt. Warum nicht ein Angebot für bis zu 2 Streams und ein weiteres für 3 bis zu x Streams? Sowie, dieses nicht mehr zeitgemäße SD-Angebot könnte auch wegfallen.

Aber solange das Geschäftsmodell funktioniert, werden viele Nutzer einfach „gemolken“.

… und in der Beziehung bin ich dank UHD-„Gelüste“ auch eine Kuh :cow2:

:sweat_smile:

Muh

Das verrückte ist da, ich kenne einige die nicht verstehen warum man mehr wie SD braucht. „Ich sehe da keinen Unterschied“ höre ich immer wieder. Und da stehen teilweise auch 40 Zoll Screens dann im Wohnzimmer. Mir wird schon bei dem Gedanken übel :smiley:

Man kann es auch so sehen :no_mouth:

… bei einem Sehabstand von über 4 m, da sehe ich auch keinen Unterschied :joy: :wink:

1 Like

Ich muss mal blöde fragen…

Hab die Box ja erst wieder seit gestern in Nutzung und mir kam gerade was ins Hirn mit einem Update, welches irgendein Art Zugriff auf den Router via Box ermöglicht? Was zum Donner war das und wo finde ich das?

Unter Apps ist die schrottige Anwendung zu finden.

Telekom Home Experience App für TV

2 Like

APPS, Alle Apps (unterste Kachelband), Alle anzeigen :face_with_hand_over_mouth:

1 Like

Okay, angesehen, für sinnlos befunden…jetzt verdrängen… :wink:

1 Like

:grin:

:rofl:

Die verkauft die Telekom aber auch offiziell :wink:

? oder eher vermietet (überteuert)?

Und

überlesen?

Eher beides…

Nein, nicht jeder ist mit nem Speedport glücklich bei den vielen Bugs…

Welche Bugs? Nutze seit Jahren den Smart 3 und habe noch keine großartigen Bugs, die die Funktion beeinträchtigen gefunden.

Von den vielen Bugs in den AVM Routern, speziell an Telekomanschlüssen redest Du natürlich nicht.

1 Like

Ich weiß, die Fritzboxen sind bugfrei und die Nutzer sind nicht schon teilweise mit den Möglichkeiten der Speedports überfordert, Gerätebeschreibungen werden vor der Bestellung sorgfältig studiert und Bedienungsanleitungen nach der Lieferung natürlich auch :roll_eyes:

1 Like