UHD bei MagentaTV

So hier haben wir die ersten Informationen zum MR401:

Edit von @Grinch: Link zum Attachment aus urheberrechtlichen Gründen entfernt, bitte nur eigene Dateien hochladen!

Quelle: www.mobil-baden.de

So leid es mir tut und ich weiss, dass das vielen nicht gefallen wird, aber wie schonmal diskutiert können wir hier nicht offizielle Telekom Dokumente als Mirror zum Download anbieten. Und offensichtlich “geleakte Dokumente” schon gar nicht. Daher musste ich das Attachment entfernen. Wenn die Quelle eine eigene Seite dazu hat, dann bitte die direkt verlinken - dann ist das deren Problem, wobei ich eh davon ausgehe, dass die Seite dann auch nicht mehr lange online ist :wink:

Aber trotzdem Danke für die Info :wink:

Also ganz nachvollziehbar ist das für mich nicht. Also wenn ich z.B. in der Google-Suche dieses Ergebnis erhalte (Auszug):

sehe ich als Laie erst mal keine Probleme. Aber, man lernt ja nie aus :wink:

Das Thema ist halt wer bietet den Download an. Wenn du das hier hochlädst, dann wird das von meinem Server verbreitet oder ein Jurist würde wahrscheinlich “vervielfältigt” (im Sinne des Urheberrechts) sagen.
Und dazu müsste ich die Rechte haben. Wenn du hier die Uploadfunktion verwendest und ein “eigenes Werk” hochlädst, dann erteilst du mir damit automatisch die Rechte (siehe Nutzungsbedingungen). Da ich aber davon ausgehen muss, dass du nicht der Urheber der Datei bist und auch nicht die Vervielfältigungsrechte daran hast, ist das am Ende zu meinem und deinem Schutz. Weil erstmal würde man natürlich bei mir als Serverbetreiber anklopfen und ich würde mich dann versuchen wegzuducken und sagen, dass das dein Beitrag und Inhalt ist und du dafür verantwortlich bist. Ob das dann klappt oder wir uns den Ärger teilen müssen oder du gar nicht ermittelbar bist, steht dann alles wieder auf einem anderen Blatt.
Aber ehrlichgesagt will ichs darauf nicht unbedingt ankommen lassen :slight_smile:
Und deshalb gilt eben nur eigene Inhalte hier hochzuladen.

Wenn man das bei Google findet, dann würde ich doch sagen übernimm einfach den Link. Wenn ein Telekom Partner das bei sich zum Download anbietet, gehe ich davon aus, dass das Dokument für Telekom Partner (was ich auch nicht bin, daher bleibts bei der kaum zu überprüfenden Annahme) zur Weiterverbreitung freigegeben wurde. Und wenn dem nicht so sein sollte, dann wird sich die Telekom hoffentlich direkt dorthin und nicht an mich oder dich wenden :sweat_smile:

Erst mal vielen Dank für Deine ausführliche und nachvollziehbare Darstellung! :slight_smile:

Damit wir auf der ganz sicheren Seite sind, kann ja jeder bei Interesse den obigen Link abtippen oder bequem über Google suchen. (Suchbegriff = Media Receiver 401)

1 Like

Also Dank Digitalfernsehen Forum und einigen Usern da ist/war alles bekannt soweit

Damit wäre die Endgültige Bestätigung da. UHD Live nur mit VDSL 100 oder schneller

VOD UHD aber ist ab DSL 16 möglich. Nice, damit wäre das auch geklärt

Stellt sich nun noch die Frage, wann geht UHD Live TV bei Entertain TV auf “Sendung”? Direkt zu Beginn der IFA?

Welches Senderangebot?

Zur Auswaht hätten wir:

Insight
Fashion 4K
Pearl.tv UHD
UHD1
Sky Sport UHD
Sky Sport Bundesliga UHD

Lassen wir uns überraschen :grinning:

Per Multicast auf Sendung sind die Sender ja schon :wink: Die Frage ist eher, wann hat jemand den passenden Receiver in der Hand um sie zu entschlüsseln :joy:

meine frage ist nur stimt das uhd tv live nicht über vdsl 50 gehen soll das man dafür 100 braut
wenn das stimmen sollte würden fiele telekom kunden doch kndigen

Wieso bzw. was kündigen?

vieleich habe ich mich falsch aus gedrückt

ich meinte wenn uhd life über vdsl 50 nicht gehen soll und nur über eine vdsl 100 Leitung dann werden bestimt viele bei der telekom kündigen

Wenn man dem Dokument aus dem Juli glauben darf, dann ist das so. Ich mein es macht schon auch in gewisser Hinsicht Sinn (in Bezug auf dass nur mit vollem Sync UHD störungsfrei möglich ist und der Sync nicht konstant oder garantiert ist) und gerade ein Blick in der Vergangenheit zeigt, dass damals mit HD auch lange Zeit DSL16+ ausgeschlossen war, und da war es ähnlich knapp, bis man dann kurzerhand für DSL16+ das schnelle Umschalten deaktiviert hat und damit unter dem RAMMin Wert lag.

Dummerweise liegt ein UHD Kanal schon ohne schnelles Umschalten über RAMMin von VDSL50. Also da würde nur helfen mit der Bitrate und damit Bildqualität runterzugehen oder mit RAMMin hoch - und letzteres würde sowas wie VDSL50+ voraussetzen, das auch wieder nicht jeder VDSL50 Kunde bekäme. Bei der Bitrate kommen mir 25Mbit rein Video netto auch schon recht viel vor, aber wahrscheinlich will man halt den Prestige-Status damit verdeutlichen oder was weiss ich. Da bleibt dann nur die Hoffnung, dass irgendwann bessere Encoder kommen, die die gleiche Bildqualität bei weniger Bitrate produzieren oder man eben feststellt, dass den Unterschied von 25 und sagen wir 20Mbit eh keiner sieht - was jetzt meine spontane Annahme wäre, wie soll man sonst auch argumentieren, dass man UHD VOD schon mit DSL16+ und damit im schlechtesten Fall 10Mbit Downstream schauen kann? Auch wenn VoD nicht live ist und man so mehr Möglichkeiten hat, dürfte das kaum ohne Qualitätsverlust mit nur 40% der Bitrate gehen.

Ob man deshalb gleich kündigen muss? Es ist halt eine neue Qualitätsstufe, die es bisher nicht gab und die auch bestimmt nicht jeder will oder braucht (so wie ich die Sender kenne, wird UHD früher oder später auch Aufpreis kosten, wie in den Anfängen von HD nach der allgemeinen kostenlosen Testphase). Aber falls man unbedingt UHD LiveTV haben will, aber maximal VDSL50 bekommen kann - nujo, dann wäre man mit Entertain nach aktueller Gerüchtekenntnislage raus. Und wenn dann wirklich eine Kündigungswelle kommt, dann schauen wir mal ob sich die Telekom für Variante 1 oder 2 von oben entscheidet :wink:

Nur ab welcher Anzahl würde Telekom reagieren. Müsste bestimmt schon im 100.000er Bereich sein…

na ja ich warte noch ab bis nach der ifa was kommt bestellen werde ich mir den auf jeden fall nach 10 jahre erfahrung mitdem telekom entertän war ja auch nach jeden ubdate eine bildverbesserung da

So viele Sender sind es ja am Anfang nicht das man deswegen irgendwie Streß machen muss…

:joy: mir felt ja nur auf das die telekom dsl ausbau gebiete nur bis vdsl 50 in stätte ausbaut und angela merkel dafür sich einsetzen will das das bis 2018 fertig sein soll und uhd live nicht darüber gehen soll ist mir dann aber ein wiederspruch dann sollte sie lieber alle haushalte vdsl 100 geben :joy: wenn du weist wie ich das meinte

Es hat zwar was von Träumerei, aber vielleicht kurbelt das den Vectoring Ausbau an? :joy: Aber ja, die Auswahl an UHD Sendern ist im Moment sowieso sehr überschaubar, da siehs im VOD Bereich schon besser aus.

Ich glaube das Hauptaugen Merkmal legt Telekom erstmal auf VOD UHD. Live TV UHD kommt sie irgendwann vielleicht 2018 langsam in Fahrt. Für VOD UHD Soll ja DSL 16 schon reichen…

Frag mich echt wieviel Daten VOD UHD so verbraucht wenn DSL 16 reicht. Muss ja irgendwie/irgendwo bei Live TV HD liegen

Das dürfte dann über das DASH Protokoll ausgehandelt werden. Da gibts wahrscheinlich verschiedene UHD Profile. Spannend wäre aber in der Tat wie UHD dann ein Profil für DSL16+ auf RAMMin noch ist. Muss mal schauen ob ich das irgendwie gedrosselt bekomme und dann mal ausprobieren - aber erstmal brauch ich den UHD Receiver :joy:

Hoffentlich wird das nicht zu Tode komprimiert. Das irgendwas leidet. Bild oder Ton…

2 Like