Abkürzungen / Begriffe / Wissenswertes (Sammlung)

Das nennt man „produktive“ Sonntagsarbeit - Danke!

Hi in die Runde,

ein kleiner Beitag zu eurem munteren Austausch über die Frage, was die Subscriber Types wohl so bedeuten :wink: :

IPTV_DT = MagentaTV Festnetz-Tarife ohne mobile Nutzung
(MZ mit MagentaTV Basic, ältere „MZ mit TV“ Tarife ohne Zubuchung „MagentaTV APP Plus“)

IPTV_OTT_DT = MagentaTV Festnetz-Tarife mit mobiler Nutzung
(MZ mit MagentaTV Smart, MZ mit MagentaTV Netflix, ältere „MZ mit TV“ Tarife mit Zubuchung „MagentaTV APP Plus“)

SATHYBRID_DT = MagentaTV Sat ohne Mobil-Nutzungs-Option,
SATHYBRID_OTT_DT = MagentaTV Sat mit Mobil-Nutzungs-Option

Von Entertain Beständen migrierte Anschlüsse sind erkennbar am Zusatz „MIGRATED“.

Seit November 2020 steuert in den neuen MagentaTV Festnetz-Tarifen (Basic, Smart, Netflix) nicht mehr die MagentaTV Plattform allein, was am Anschluss „geht“: auch der MR-Typ redet seitdem ein Wörtchen mit.

Wenn ich einen MR 40x als Haupt-Receiver online bringe an diesem Anschluss, nutze ich „nur“ IPTV; ist es ein MR 601 Sat, habe ich automatisch auch Zugang zum Sat-TV.

Der Zusatz „HYBRID“ im Subscriber Type der Sat Tarife meint schlicht, dass ich damit sowohl IPTV als auch Sat-TV nutzen kann (es geht also nicht um eine LTE-Option wie früher, wenn dieser Begriff fiel :slightly_smiling_face: ).

BTW: MagentaTV Tarife ohne Festnetz-Bezug (ex-„MagentaTV Plus“ Tarife mit dem neuen Kundencenter auf www.telekom.de/erleben ) haben einen Subscriber Type mit dem Kenner
OTT_DT
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Labor-Pinnwand/Telekom-hilft-Labor-MagentaTV-Testcommunity-Tester-innen-gesucht/m-p/5093626/highlight/true#M3967

Steht in der Überschrift irgendetwas von Neuigkeiten? :wink:

2 „Gefällt mir“

Doch, siehe oben


==> Inhaltsverzeichnis siehe 1. Beitrag <==

Hab da noch was:

Weil die Telekom den ein oder anderen Link nutzt, der für den ein oder anderen Kunden nicht geht…

Klemmt es beim Festlegen der Benutzer-PIN, hilft das meist
https://homepage-professional-alt.homepage.t-online.de/benutzer-pin

Zeitgleicher Login:

  • Man kann sich gleichzeitig auf bis zu fünf mobilen Geräten (z.B. über PC auf web.magentatv.de oder mit Tablet, Smartphone, Chromecast und Amazon Fire TV Stick) in die MagentaTV App einloggen.
  • Gut zu wissen: Bei der Nutzung von Chromecast ist je ein Login auf dem mobilen Gerät und dem Chromecast notwendig, daher zählt dies wie zwei Geräte.

Parallele Nutzung:

  • Fernsehsendungen und Cloud-Aufnahmen können auf bis zu drei *) Geräten parallel angeschaut werden. Die Nutzung ist derzeit nur mit mobilen Endgeräten (inkl. MagentaTV Stick und kompatiblen TV-Geräten) möglich.
  • Megathek-, Mediathek- und erworbene VoD Inhalte können pro Titel zwischen ein bis drei Mal parallel genutzt werden (abhängig vom jeweiligen Titel).

Es gibt allerdings Ausnahmen. Bei folgenden Sendern sind nur 2 Streams anstatt 3 zulässig:

  • GEO
  • RTL Crime
  • RTL Living
  • RTL Passion
  • Kabel eins
  • Kabel eins Classic
  • Kabel eins Doku
  • ProSieben
  • ProSieben Fun
  • ProSieben MAXX
  • Sat.1
  • Sat.1 Bayern
  • Sat.1 Emotions
  • Sat.1 Gold
  • Sat.1 HH SH
  • Sat.1 NDS Bremen
  • Sat.1NRW
  • Sat.1 RhlPf Hessen
  • Sixx
  • wetter.com

Erworbene Inhalte mit Geräten nutzen:

  • Es können maximal fünf verschiedene Geräte genutzt werden, um die erworbenen Inhalte der Megathek, Mediathek und Videoload zu konsumieren. Hierbei ist zu beachten, falls man einen oder mehrere Media Receiver hat, zählen diese Geräte zum Limit von maximal fünf Geräten dazu.
  • Man kann alle 150 Tage die Geräteliste zurücksetzen. Diese Option ist * zu finden in der Browser Anwendung von MagentaTV (Link siehe rechts unter „Externe Links“). Nach dem Login oben rechts auf das Personen-Symbol klicken, dann auf „Einstellungen > Geräte“ und dort die Anzahl der erfassten Geräte zurück setzen.
  • Bitte die Nutzung des privaten Modus im Browser vermeiden. Denn hierbei wird jedes Fenster / jeder Tab als einzelnes Gerät gezählt.

RTL+ App:

  • Die RTL+ App ist auf bis zu 5 Endgeräten nutzbar: Serien, Filme & Shows parallel auf den Media Receivern und einem weiteren Gerät - z. B. Smartphone - streamen.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Magenta-TV-Smart-keine-2-Streams-gleichzeitig-bei-RTL/m-p/5519310#M497178

*) im Tarif „MagentaTV Flex“ nur bis zu 2 parallele Streams

1 „Gefällt mir“

Ich versuche es mal hier zu sammeln …

DAZN - WOW - MegaSport

  • Live-TV Sender
  • Anzahl Geräte / Streams

So ganz verstehe ich das nicht.
Betrifft das jetzt die MagentaTV Sender von Sky auf dem (der) 401/Box, oder nur die Sky Sender, die über die WOW App empfangen werden?

Angenommen ich schaue mit der Box den „Sender“ SKY BuLi 3 das Spiel vom BVB, dann ist mit dem Stick den Sender nicht empfangbar?

Das betrifft nur die Sky Sender auf One und Stick. IPTV kennt keine Grenzen und die WOW App läuft separat.

Also noch mal zur Klärung:

Egal was ich auf der Box anschaue, das Gleiche kann ich auch zeitgleich auf dem Stick sehen?

Man ist das alles klompiziert.

Jupp…

1 „Gefällt mir“

7 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Offtopic Plauderthread

MagentaTV One: HDR10 / Dolby Vision

_________________________

Etwas Hintergrundwissen dazu

3 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,

hat bei jemandem der Workaround funktioniert?

Im „MagentaTV One“ Thread haben mind. zwei eine positive Rückmeldung gegeben.

Bei mir funktioniert ja grundsätzlich das Umschalten zwischen HDR 10 und Dolby Vision, nur, dass bei Dolby Vision Content schwarz gräulich dargestellt wird und erst ein Neustart ein sattes Schwarz liefert.

Reden wir denn hier vom selben Fehler?

Zusammensetzung des 9 Mbit/s Live-TV-HD-Streams

1 „Gefällt mir“

Stick und One: UHD Streams

Glasfaser-Anschluss - Fritzbox - Teredo-Filter - MagentaTV