Abkürzungen / Begriffe / Wissenswertes (Sammlung)

BDA = Bedienungsanleitung
CBR = Konstante Bitrate (constant bit rate)
DAU = Dümmster anzunehmender User
DLM = Dynamic Line Management
FCC = Fast Channel Change (schnelles Umschalten)
FB = Fernbedienung oder FritzBox
FBC = Full Band Capture
FPD = FrontPanelDisplay
FTTC / FTTB / FTTH = Fiber to the …
MR = Media Receiver
SHW = Speed Home WiFi mit Mesh WLAN-Technologie
VBR = Variable Bitrate (variable bit rate)
WAF = Woman Acceptance Factor

1 Like

Ressourcen: Bandbreiten Modus


Was bedeutet das ‘c’ am Ende?

Unegale Finger :sweat_smile:

==> Inhaltsverzeichnis siehe 1. Beitrag <==

1 Like

Auflistung der alten MR in der App “EntertainTV mobil” oder unter mobil.EntertainTV.de

Manuelles Update der Media Receiver 401/201/601 Sat

Mit einem manuellen Update können Sie kleinere Betriebsstörungen beheben oder die aktuellste Betriebssoftware installieren.
Ihre Aufnahmen und individuellen Einstellungen bleiben dabei erhalten.

So führen Sie ein manuelles Update an Ihrem Media Receiver durch:

  1. Bitte stellen Sie sicher, dass eine Internet-Verbindung besteht.
  2. Schalten Sie den Media Receiver auf der Rückseite über den Netzschalter aus. Nach etwa 10 Sekunden schalten Sie den Receiver wieder ein. Sobald „Starten Laden“ im Display des Media Receivers erscheint, schalten Sie den Media Receiver erneut aus.
  3. Bitte wiederholen Sie diesen Vorgang noch dreimal. Insgesamt schalten Sie den Receiver viermal aus und ein. Sobald im Display der Text „Herunterladen …“ erscheint, startet das manuelle Update. Auf dem Bildschirm des Fernsehers erscheint die Meldung, dass ein „Software-Update“ für den Media Receiver verfügbar ist.
  4. Das manuelle Update ist abgeschlossen, wenn Datum und Uhrzeit im Display aktuell sind.

Quelle: Telekom (da “abgeschrieben”, “verschönert” und dadurch “beschleunigt”)

Hinweis:

Durch das manuelle Update werden ggf.

  • die Energieoption von „Standby“ auf „Herunterfahren“,
  • die Toneinstellung von “Dolby” auf “Stereo”
  • und ggf. weitere Einstellungen auf die Standardwerte

zurückgesetzt.

==> Inhaltsverzeichnis siehe 1. Beitrag <==

Ressourcen: Unicast (UC) bei Multicast-(MC-)Sendern

==> Inhaltsverzeichnis siehe 1. Beitrag <==

(Anzahl) Geräte zurücksetzen:

==> Inhaltsverzeichnis siehe 1. Beitrag <==

1 Like