Disney auf dem Rückzug

Wohl in Vorbereitung auf den Start vom eigenen Angebot Disney+ müssen wir uns von 1,5 Disney Sendern verabschieden. Komplett eingestellt wurde Disney Cinemagic. Bei Sky bereits eingestellt, bei der Telekom noch verfügbar ist Disney XD. Als Ersatz für XD stellt Sky nun auch Boomerang (SD) bereit. Als „Ersatz“ für Cinemagic (SD/HD) kommt Sky Cinema Special HD, auf dem diverse Specials im Cinema-Paket zu erwarten sind (was natürlich nicht bedeutet, dass nicht auch auf anderen Sendern immer wieder Popup-Aktionen zu erwarten wären, über die ich an dieser Stelle allerdings wie gewohnt nur im Ausnahmefall berichte).

# Sender (alt) Sender (neu) Paket
203

entfällt
744

Sky Starter/Entertainment/Welt
761

Sky Cinema/Film

Zum Blog-Beitrag:
https://iptv.blog/2019/10/disney-auf-dem-rueckzug/

Ich schätze mal Disney XD wird noch eine Weile erhalten bleiben. Zumindest lautet ihre Multicast IP Adresse jetzt am Ende mit “Neu” und Provider Kennung ist nicht mehr Entertain sondern wie bei jedem neuen Sender MagentaTV

Aber ich bin ja mal gespannt ob Telekom sich was einfallen lassen wird wegen Cinemagic. Immerhin ist ja das Film Paket auch das was man via MagentaTV Plus App bekommen kann

Funktioniert der disney Channel im free tv noch? Zumindest die Magenta tv App zeigt hier keinen epg mehr. Da ich unterwegs bin kann ich also nicht testen ob der Sender noch aktiv ist

ja der läuft noch und hat bei mir auch in der App EPG :thinking:

1 Like

Noch? Weißt du eventuell wieder etwas mehr?

War nur ein Füllwort. Mir wäre nicht bekannt, dass sich daran was ändern soll. Im Gegenteil es hiess mal irgendwo explizit, dass der Disney Channel nicht eingestellt wird.

1 Like

Und Disney XD und Disney Junior?

Zumindest bei MagentaTV wurden die wohl umgestellt. Vermutung Zuführung. Jedenfalls haben sie jetzt als Provider Kennung nicht mehr Entertain wie alle “alten” Sender sondern wie neue Sender MagentaTV

:man_shrugging: wird man wohl erst bei der nächsten Vertragsverlängerung sehen :see_no_evil:

War die nicht erst oder warum wurde die Kennung und Sender Name bei Multicast Adresse geändert?

Das hat andere Gründe. Das ist nur ein technischer Name und da dachte man sich wahrscheinlich Entertain ist nicht mehr so aktuell :joy: