MagentaTV Plauderthread (ab 2023)

S4+?

@Maechschen nee, wir wollen ja nicht gleich übertreiben :rofl: das Glasfasermodem der Telekom werkelt bisher zur vollsten Zufriedenheit! Never change a running system. :sunglasses:

Man kann auch nen S4+ hinter ein altes Modem hängen…

Aber kein Mensch hängt sich heute noch freiwillig ein ONT neben den Router…

und was bringt das?

Wegen der Stromkosten? Oder warum?

Ich hatte nie ein Top Modell von AVM aber für mich war der bester Router nur Technisch gesehen und von der Leistung der Pro Router der Telekom. Hatte nur viele Bugs aber im Gegensatz zur S4 ohne Apple Probleme ohne Radar und mit extrem hoher Reichweite die noch hohe Datenraten erreichte durch Träger Wände.

Auf dem IPTV-Receiver:

Die P7S1 Mediathek wird ab 27.06. auf dem Receiver abgeschaltet. Man soll nun wohl zu 2.0 gezwungen werden. Immerhin habe ich grade gesehen dass die One 2.0 ja immerhin eine richtige Fernbedienung hat und nicht nur so ein Pupsding ohne Ziffern…. Naja mal sehen ggf wechsel ich dann doch irgendwann…

Quelle

Kann man den Anbietern nicht böse nehmen. Die Hardware ist Veraltet und dazu Proprietär.
Viele andere entwickeln eben wenigstens neue Hardware, bauen eben Kunden aus auf der Plattform. Die Telekom hat die Plattform und die Hardware Weiterentwicklung aufgegeben.

Ich muss sagen, von allen UHD Sendern hat Eurosport 4K das schönste Bild. Ist nur meine Wahrnehmung.

Mit Treppen Effekte bei den Namen und Linien(graphisch) ? Sieht man auf dem 88Zoll sehr gut. Bei Sky Sport UHD oder RTL UHD ist das nicht so.
Das sieht eher Hochskaliert aus daher auch das stimmige Bild von den Farben und Schärfe aber Auflösung sieht nicht Nativ aus.

Keine Ahnung wie objektiv und seriös das ist?

Platz 1: MagentaTV (Telekom)

MagentaTV ist der TV-Streaming-Dienst der Deutschen Telekom, der traditionelles Fernsehen mit den Vorteilen moderner Streaming-Dienste verbindet:

Senderangebot: MagentaTV bietet Zugang zu über 150 öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehsendern in HD-Qualität. Für Sportfans überträgt MagentaTV wichtige Ereignisse wie die Fußball-EM 2024 live, was allen Abonnenten ermöglicht, jedes Spiel in Echtzeit zu verfolgen.

Streaming-Dienste: Neben dem klassischen TV-Angebot können Nutzer auch verschiedene Streaming-Dienste direkt über die MagentaTV-Plattform einbinden.

Weitere Funktionen: Zum Funktionsumfang gehören Timeshift (zeitversetztes Fernsehen), Restart (Sendungen von Beginn an starten), und ein persönlicher Aufnahmespeicher, um Lieblingssendungen zu speichern und jederzeit abzuspielen.

Flexibilität: MagentaTV kann unabhängig vom Internetanbieter gebucht werden und ist auf einer Vielzahl von Endgeräten verfügbar, darunter Smart-TVs, Smartphones, Tablets sowie Geräte der Telekom.

Im Test hat die Telekom in diesem Jahr den Vogel abgeschossen. Mit sehr starken Einzelleistungen sowohl bei IPTV als auch in den Bereichen Datenübertragung und Telefonie holte sich der Telekommunikationsriese souverän den bundesweiten Testsieg mit Bestnote.

IPTV: sehr gut (1,1)
Telefonie: sehr gut (1,0)
Daten: sehr gut (1,0)

PRO
    sehr geringe Fehlerrate
    schnelle Reaktion
    sehr gute Audio- und Bildqualität

KONTRA
    minimale Verzögerung beim Kanalwechsel unter zusätzlicher Datenlast

IMTEST Ergebnis: sehr gut 1,0

Wer steckt hinter Imtest?

IMTEST erscheint bei der Essener FUNKE Mediengruppe und liegt den zwölf Regionalzeitungen der Gruppe in Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Thüringen kostenlos bei. Online ist das Magazin im United Kiosk erhältlich.

1 „Gefällt mir“

Irgendwie fehlt da auch komplett waipu.tv, für einige doch der viel bessere Anbieter als MagentaTV. Oder habe ich den übersehen? Oder Zattoo?

Keine Ahnung wie solche Tests ablaufen bzw. durchgeführt werden. Sky IPTV fällt mir da z.B. auch spontan ein, während von O2 ich noch nie gehört habe (IPTV)

o2 nutzt doch waipu :thinking:

Die Tests von zafaco gibt’s schon eine Weile. Die testen aber auch immer das Zusammenspiel mit dem Internetanschluss. Deshalb auch o2 und 1&1 statt waipu und Zattoo :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

O2-TV ist waipu.
Und es geht eigentlich um OTT und nicht IPTV.

in meinen Augen nein.
Denn die aktuellen Probleme mit MagentaTV wurden nicht erwähnt.

Fällt der Masse eh nicht auf :wink: