Media Receiver 401/201 Bugs - G4 10.1.7 build #18 / UI 0.34.4112

Jetzt freue ich mich umso mehr auf den Dezember. Da bin ich diesen Entertain Mist endlich los.

Danke fĂŒr die RĂŒckmeldung, prinzipiell klingt es ja gut, dass keine neuen Probleme aufgetaucht sind (und hoffentlich die alten speziell in Bezug auf Multiroom grĂ¶ĂŸtenteils behoben sein sollten).

Aber - ganz explizit NICHT gegen Dich gerichtet - was denken sich die höheren Management Etagen jetzt dabei? Da wird das Update seit November/Dezember immer wieder wegen Problemen verschoben
 und dann ist es jetzt offensichtlich endlich in einem vernĂŒnftigen Zustand und es wird nicht ausgerollt, weil man (durch die monatelangen Verschiebungen) jetzt zu kurz vor der WM ist??? Und deshalb dann gleich wieder um mehr als einen Monat (frĂŒhester Termin wĂ€re dann ja wohl der 16.7.).

Ich bin gerade
 dermaßen enttĂ€uscht, man fĂŒhlt sich da als Kunde echt verarscht


@RunMarathon Nochmal ganz deutlich, ich finde es super, dass Du hier (soweit Du es darfst) Infos weitergibst und versuchst uns zu helfen, die Kritik ist absolut nicht gegen Dich gerichtet
 Du bist ja weder fĂŒr die Probleme in der FW noch die Entscheidungen zu den diversen Verschiebungen verantwortlich


Du kannst die Kritik aber sehr gern weitergeben
 die Beschwerde auf den offiziellen KanĂ€len ist ja völlig im Sande verlaufen


2 Like

Liebe Telekom,
den Beginn der WM 2018 habt Ihr da

Hallo zusammen,

dann nutzen wir mal meinen letzten Tag und diesen Thread hier, um schlechte Nachrichten zu ĂŒbermitteln.

Eben in der Telefonkonferenz wurde mitgeteilt, dass das kommende Clientupdate fĂŒr den MR 401/201, das eigentlich am Mittwoch gelauncht werden sollte, um weitere 6 Wochen verschoben wird.

Mitte Juni ist also nun Rollout-Termin.

Ich schreibe dies hier, da bereits alle gebĂŒndelt hier sind.

Viele GrĂŒĂŸe
Dustin R.

aber auch schon gekannt!
Es grĂŒĂŸt
Kurz

Ja Du hast Recht, ich wĂŒrde Euch auch viel lieber erfreuliche Infos geben, aber ich finde eine gewisse Tranparenz (auch mit schlechten News) viel besser als die engagierten Benutzer eines Systems (egal welches) im Ungewissen zu lassen. FĂŒr mich ist dieses Forum deshalb u.a. ein Werkzeug von meiner (privaten und nicht offiziellen Entwicklungsseite) Euch einige Tipps zu geben, wohin der Telekom-Entertain-Zug gerade rattert
-
Das diese langen Freigabe-/Testzyklen fĂŒr fertige Software ein großes Manko ist, ist bei unserem Top-Management bereits angekommmen und ich hoffe das wir hier in Zukunft einen besseren Weg finden Updates sehr viel schneller raus zu bringen.

2 Like

:+1::+1:

1 Like

Und wir haben damals schon gewitzelt, dass das vielleicht nicht der beste Termin ist :sweat_smile:


Das ist wie mit der CeBIT (die auch in der Woche ist) und IFA. Die kommen immer so unerwartet :scream:

1 Like

Nach der WM wĂŒrde also bedeuten Ende Juli wenn ich das richtig sehe. Die WM geht ja bis zum 15 Juli.

Also dann kommt das Update am/ab 16 Juli ?

Es ist wie es ist :thumbsup::thumbsup:

Ich dachte, die wĂ€re da gar nicht vertreten, bezog sich aber wohl nur auf „mit eigenen Stand“:

Die Cebit war eigentlich aber nie Entertain Messe. Das ist ja IFA weiterhin

Ja, das ist dringend nötig. Nur mal als Vergleich, wir reden hier ĂŒber ein Update das hauptsĂ€chlich Bugs fixt (und eventuell minimale neue Features), das Update wird (wenn der Termin im Juli gehalten wird) seit 8 Monaten angekĂŒndigt, d.h. es wird eher noch lĂ€nger daran gearbeitet. In dieser Zeit wird bei Apple ein komplett neues iOS mit massenhaft neuen Features entwickelt.

Und wie wie @Kurz ganz richtig sagt: Als die aktuellste “offizielle” Verschiebung (auf Juni) bekannt gegeben wurde, war ja damals schon klar, dass dies kurz vor der WM ist. Wie kann man dann so einen Termin nennen, wenn man schon weiß, dass er aus “SicherheitsgrĂŒnden” gar nicht in Frage kommt?
Sorry fĂŒr die deutlichen Worte, aber ich sch***e auf die SicherheitsgrĂŒnde, ich erwarte dass jetzt endlich (nach ca. 8 Monaten!!!) die Multiroom-FunktionalitĂ€t funktioniert. Hat man wirklich so eine Angst da massive neue Bugs eingebaut zu haben, die dann zu einem WM-Desaster fĂŒr Entertain-Kunden fĂŒhren wĂŒrden? (Nebenbei, wie in einem anderen Thread schon geschrieben: Die WM-Spiele mit deutscher Beteiligung schaue ich persönlich ohnehin ĂŒber Sat, weil ich nicht 10 Sekunden vorher schon Jubel (oder das Gegenteil) hören will, bevor ich es am Fernseher sehen kann :wink: ).

Jetzt sind des doch noch 8 Tage bis zur WM, warum nicht jetzt veröffentlichen, da hat man noch einen kleinen Puffer (der 11.6. wÀre in der Tat etwas knapp).

Vielleicht ist auch nicht wirklich die WM Schuld sondern man hat wieder was gefunden was eine Aufschiebung nötig macht?

Und so richtig versteh ich nicht was die WM damit zu tun hat. Andere Unternehmen arbeiten auch wÀhrend sowas weiter. Hat man Angst das das nÀchste Update die MR`s komplett lahm legt?

1 Like

Runmarathon hat es doch ganz klar geschrieben, der Update ist jetzt ok (bei der letzten Verschiebung hat er ja dagegen gesagt, dass neue Bugs aufgetaucht sind).

Warum sollte er jetzt schreiben, dass es wegen der WM nicht ausgerollt wird, wenn es andere GrĂŒnde hat. Nebenbei, ich arbeite fĂŒr eine Bank, da gibt es in der Tat auch solche “Frozen-Zones”, also Zeifenster, in denen aus SicherheitsgrĂŒnden keinerlei Änderungen an produktiven Systemen gemacht werden dĂŒrfen (kurz vor Quartalsende, oder z.B. auch kurz vor der Brexit-Abstimmung). Klar erwartet man, dass ein Update (oder ein Patch oder generell eine neue SW-Version) problemlos ausgerollt werden kann, wenn man es vorher gut getestet hat. Aber beim Ausrollen in den Betrieb (und jetzt konkret bei vielen MR201/401) kann immer etwas passieren. Erinnere Dich mal an eines der letzten Updates, wo es beim Rollout diverse HĂ€nger gab.
Dieses Risiko will man jetzt halt vermeiden, weil der Aufschrei vor der WM sicher riesig wÀre, wenn es dann nicht rechtzeitig wieder funktioniert.
Darum sage ich ja auch, lieber jetzt ausrollen als erst am 11.6. da hĂ€tte man ein paar Tage “Puffer”. Aber egal, das ist eh nur Wunschdenken, da verschiebt man lieber um 5 Wochen nach hinten. Und wenn in den 5 Wochen noch weiter daran gearbeitet wird, besteht ja die berechtigte “Hoffnung”, dass neue Bugs eingebaut werden und man noch mal einen Grund findet zu verschieben
 :frowning:

Es gibt immer Internas die nicht an die Öffentlichkeit sollen. Aber wenn das Update ok warum Rollt man es nicht aus? Dann dĂŒrfte doch nichts passieren was die WM oder so gefĂ€hrdet

Neustes Beispiel. Die DĂ€mpfungswerte fĂŒr SVDSL. Die sollen auch nicht an die Öffentlichkeit und das ist auch eine Telekom Sache

1 Like

@Fifaheld
Ich habe es ziemlich ausfĂŒhrlich erklĂ€rt. Wenn Du es nicht verstehst (und wahrscheinlich nicht in der IT arbeitest), dann tut es mir leid.

Also ich kann mit dem Stand jetzt leben. Ich klag nicht soviel *duck und weg :joy:

Einen Einfluss darauf haben wir ja eh nicht wann was es kommt. Es kommt halt dann raus wenn die Telekom meint ok. Raus damit. Solange mĂŒssten wir halt mit dem Klar kommen wie es ist. Ist leider so

:thinking: Das Update wird bis nach der IFA 2018 hinausgezögert und uns zusammen mit Supervectoring als das Nonplusultra prÀsentiert :sunglasses: :innocent:

Nun ziehen sich wieder alle an einem neuen Termin hoch(Mitte Juli). – Hallllloooooooo!!! — Juli-August sind durch die Schulferien die beliebtesten Urlaubsmonate, ganze Betriebe machen in der Zeit Sommerpause!:sunglasses:
Da fehlen in der Zeit natĂŒrlich Leute zur Absicherung, also mal schön zurĂŒcklehnen und und wenn im September nichts Wichtiges anliegt, dann wird schon was passieren(beim 303 wird auch schon seit ĂŒber 6 Jahren USB-FuntionalitĂ€t eingearbeitet). :yum::sunglasses::joy:

2 Like

Du bist ja ein richtiger ,Optimist" :sweat_smile:

1 Like

Wir schaffen das! :wink:
Aber jetzt warten wir doch erstmal (weiter) ab. Noch ist die Verschiebung des inoffiziellen Termins nur inoffiziell, es ist also nicht aller Tage Abend.

2 Like