Offtopic Plauderthread

Ihr versteht es wieder falsch. Letztlich bringt eine gescheite Lohnererhöhung nur was, wenn nicht gleichzeitig höhere Steuern und Abgaben dadurch fällig werden und die Lohnerhöhung großteils davon aufgefressen wird.

1 „Gefällt mir“

Der Staat will doch auch leben und muß seine Einnahmen zum Wohle seiner Bürger generieren.

Manche verstehe ich einfach nicht. Einmal hü, dann wieder hott, dann wieder irgendwas anderes, wie halt eine Fahne die sich im Wind dreht.

Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing :sunglasses:

https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/zwischenbericht-erstes-quartal-2024-1066024

Um eine Erfahrung reicher, war schlicht episch gestern in Dresden…

:love_you_gesture::fire::love_you_gesture:

2 „Gefällt mir“

Telekom nennt Einigung mit Verdi schmerzhaft

Die „klassische“ Arbeitgeber-Kommentierung :sweat_smile:

Der Staat freut sich, dadurch das eventuell höhere Steuern und Abgaben anfallen und Arbeitnehmer im ersten Moment vielleicht schon, aber bei der ersten oder zweiten Lohnabrechnung nach der Erhöhung nicht mehr so?

In den Kommentaren wird schon wieder geheult. Unter anderem, weil die Kunden es wohl bezahlen werden. :rofl:

Ist wie bei allen Arbeitgebern, jammern auf sehr hohem Niveau! Gruß ord

Was nen Tag, gestern Abend Heim gekommen und heute nachgeprüft was ich gestern noch halb ignoriert hatte weil einfach platt.

Mein Samsung hat die Grätsche gemacht :flushed:
Ein ganzer Bereich vom FALD ist ausgefallen, einfach nur schwarz und der Rest mit Bild. Na dolle Wurst dachte ich.

Also hab ich den Prospekt von roten Markt mit dem M, sprich die App des MediaMarkt, durchforsten wollen und bleibe direkt bei einem Kandidaten hängen der mich lange reizte.

MM verschleudert aktuell die letzten Exemplare des LG C3 in 55“ für 999,- Euro. Da war nix mehr mit überlegen ob sich eine Reparatur des Samsung lohnen könnte, da ward Einkauf angesagt. :joy:

Nun steht hier also mein erster OLED in Form des C3 und ich bin doch recht beeindruckt, denn nach ersten Einstellungen flasht mich das Bild enorm und tontechnisch geht der TV auch absolut in Ordnung.

Einstellungen hab ich soweit nach Empfehlungen aus dem Netz, dennoch an die LG Nutzer hier einige Fragen -

Was stelle ich beim Dimming zum TV Logo ein „Hoch“ oder „Niedrig“, irgendwie werd ich aus dem Punkt nicht recht schlau denn ich sehe keine Auswirkungen der Einstellung?

Und wie hoch habt ihr den Punkt „Helligkeit der OLED Pixel“ für SDR eingestellt, auch da werd ich nicht unbedingt schlau aus dem was man im Netz liest. Für HDR und Dolby Vision ist mir der Punkt klar, Anschlag und gut.

Habt ihr sonst Empfehlungen zum Finetuning des Bildes? Dann gerne her damit. :wink:

1 „Gefällt mir“

Ich hatte mich überwiegend danach gerichtet

1 „Gefällt mir“

Ich habe einen LG OLED 55 C17 von 2020 und vlt. helfen dir meine „normalen“ Einstellungen (HDR und Dolby Vision sind auch bei mir am Anschlag) oder geben dir eine Richtung :wink:

HELLIGKEIT

Helligkeit der OLED Pixel 85
Kontrast 90
Bildschirmhelligkeit 54
Autom. dyn. Kontrast AUS
Größte Helligkeit HOCH
Gamma 2.2
Schwarzwert AUTOMATISCH
Autom. Helligkeitsregelung AUS

FARBE

Farbtiefe 55
Farbton 0
Farbumfang AUTOMATISCH
Feineinstellung/Farbe Upgrade AUS

WEISSABGLEICH

Farbtemperatur 0
Verfahren 2 PUNKTE
Schritt HOCH
Rot/Grün/Blau 0

KLARHEIT

Schärfe anpassen 10
Super Resolution AUS
Rauschunterdrückung AUS
MPEG AUS
Glatte Abstufung MITTEL
True Motion FILMISCHE BEWEGUNG

1 „Gefällt mir“

PS: ich dachte der Samsung hätte 5 Jahre Garantie oder war das ein anderer?

Ja, die mit April diesen Jahres abgelaufen ist. :no_mouth:

:expressionless:

Aber ich bin gerne ehrlich, ich heule dem Samsung nun auch nicht hinterher. Der war super und dessen Tonsektion konnte noch ein wenig mehr als die des LG. Was mich fuchst ist echt die Garantie, hätte jetzt gerne noch etwas länger abgelaufen sein können.

Ich tröste mich damit, das ich nun nicht mehr nur fast „OLED Bild“ habe, ich hab jetzt OLED und die gefühlt 10%, die ein QLED da mit dem Kontrast nicht ran kommt, die machen frappierend viel aus finde ich.
Über fehlende Spitzenhelligkeit kann ich auch nicht klagen, aktuelle OLED sind da ganz ordentlich aufgestellt. Vorhin bei voller Sonneneinstrahlung hier im Wohnzimmer (Südseite) lies sich ganz entspannt TV gucken.
Irre wirds jetzt gerade wo es dämmerig ist draußen, schaue „Oblivion“ via ATV und du lieber Himmel!

1 „Gefällt mir“