UI Update Informationen

Ist natĂŒrlich auch richtig. :wink: Das war aber in dem Fall nicht das Problem glaube ich.

1 Like

Manche Leute sind dazu geboren nach “sogenannten” Fehlern zu suchen. Als wĂŒrden sie dafĂŒr bezahlt :wink:
Unter dem Motto: Alles was mir nicht gefÀllt ist ein BUG

3 Like

Warum zweimal?

1 Like

Oops, hast recht! Auch da genĂŒgt einmal

Wenn man ĂŒber den EPG einen Sender wĂ€hlt, mĂŒsste man nochmal Exit drĂŒcken. Absolut sinnfrei und kann man keinem Benutzer wirklich erklĂ€ren.
Man darf nicht davon ausgehen das alle sich so intensiv damit beschÀftigen.

Und ich nutze das EPG so gut wie ĂŒberhaupt nicht 
 :man_shrugging:

Wer nicht begreift, dass “ZurĂŒck” der Schritt zurĂŒck zum letzten Status ist der hat “ZurĂŒck” nicht begriffen

Hier wird EPG immer benutzt. Das spart die TV Zeitung :wink:

Im LiveTV war zurĂŒck immer der letze Sender, bzw. die Auswahl (beim MR303). Sowas wie jetzt gab es nie. Das waren so die tollen “Kleinigkeiten” die Entertain besonders gemacht haben im Vergleich zum “normalen” TV.
Und ich spreche mit vielen Leuten darĂŒber und ALLE ohne Ausnahme sind nur noch genervt von den neuen “tollen” Sachen.

Beim MR 303 gab es fĂŒr den Programmwechsel eine extra Taste :thinking:

Unten rechts:

1 Like

Ich verstehe den Sinn der neuen ZURÜCK Funktion auch nicht. Der Receiver ist eigentlich zum Fernsehen da, ist kein Browser.

@RunMarathon
Wird es beim Umschalten zwischen den Sendern wieder die Info ĂŒber Staffel und Folge geben?

2 Like

Sind wir wieder beim Thema Tasteneinsparung.
Anscheinend errechnen sich die Kosten einer FB anhand der Anzahl von Tasten.
FrĂŒher gab es ja auch noch STOPP, aber danach war es ja sooo toll, zuzusehen, wie das Zusammenspiel von z.B. Löschen und z.B. ZurĂŒck so supi funktioniert. :no_mouth:

Ich finde ja, man könnte zusĂ€tzlich je eine Taste fĂŒr Netflix, Amazon und z.B. HOME, wo nur die Apps drauf sind gebrauchen (ja ich weiß, wir haben Netflix und Co. auch auf ProgrammplĂ€tzen).
Aber wozu
 der Kunde kann ja auch warten, bis die KrĂŒcke von MR mal Inhalt anzeigt.
Das wird gefĂŒhlt (weil nicht gemessen, wird aber schon so sein) immer lahmer


GUI wird immer trĂ€ger, stimmt. Selbst die App auf der Shield ist da flĂŒssiger.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Bug-Falsche-Episode-mit-niedrigster-Seriennummer-aus/m-p/4293362#M361201

Noch nicht festgestellt, da ich zu den wenigen Menschen gehöre, die ja die Àlteste als erstes sehen wollen.
Man hĂ€tte als Beispiel S1E1 bis S1E5 oder so nehmen können, wĂŒrde das lesen erleichtern, wenn auch die Dramatik leiden wĂŒrde. :roll_eyes:

Da mir das mal wieder viel zu viele Buchstaben sind
 weiß ich nicht, worum es nun genau geht.

Bei der Auswahl höherer Folgen gab es aber auch eine Mindestdauer, die man gesehen haben muß von einer Episode, damit dann diese als Basis genommen wird
 macht ja auch alles Sinn.

Kann ja nicht sein, ich klicke mal aus Versehen auf S1E3, habe die Episoden davor aber noch nicht gesehen, und anschließend funktioniert der Aufruf per Ordner zum Beispiel auch nicht mehr korrekt, weil dann S1E4 automatisch startet

Nachher noch mal testen.

Ich schÀtze dieses Forum nicht zuletzt wegen des freundlichen und konstruktiven Umgangs. Dieser Beitrag zÀhlt leider nicht dazu.

Ich musste nach dem beschriebenen Verhalten der ZurĂŒck-Taste nicht wirklich suchen, sondern es ist mir ganz normal beim Fernsehen mehrfach unangenehm aufgefallen. Ich sage auch nicht, dass es ein Bug ist. Vielmehr ist mein Einwand als (dringender) Verbesserungsvorschlag zu verstehen.

3 Like

FĂŒr solche BeitrĂ€ge wie von Ray gehören User eigentlich gesperrt.

4 Like

Das fĂ€nde ich ĂŒberzogen. Wir haben hier schon ein Recht auf freie MeinungsĂ€ußerung und ich will auch nicht zensieren.

Mir ist zwar durchaus bewusst, dass die Meinungen da auseinander gehen, und man sich da angegriffen fĂŒhlt. Aber solange es nicht beleidigend wird, bin ich der Meinung darf man seine Meinung schon auch sagen.

Umgekehrt haben wir hier auch immer öfter BeitrÀge die in die andere Richtung gehen und manchen (zumindest mal der Telekom) sicher nicht schmecken und die teils noch deutlich grenzwertiger zwischen Sachlichkeit und Beleidigung sind, aber deswegen sperre ich die Nutzer auch nicht gleich.

Also die rote Linie ist ganz klar das Gesetz - auch wenn das dann nicht immer ganz klar abgrenzbar ist, weil ich jetzt nicht jedes mal einen Richter befragen will :wink:

Nichtsdestotrotz will ich natĂŒrlich auch den freundlichen Umgang untereinander weiter beibehalten, denn das gehört fĂŒr mich auch dazu. Und da muss man dann auch mal seine Meinung sagen dĂŒrfen, wenn sie nicht der möglichen Mehrheit entspricht. Es gehört dann aber eben auch mal dazu die Meinung des anderen zu akzeptieren - beiderseitig.

Und dann bitte wieder zurĂŒck zum Thema. Außer das möchte noch jemand ausdiskutieren, dann bitte einen neuen Thread dafĂŒr in der Foren-Kategorie erstellen :slight_smile:

11 Like

Meiner Info nach steht das nÀchste Update in den Startlöchern. Zwischen den 13.12. und 18.12. soll das neue Update in Etappen auf die einzelnen MR aufgespielt werden.

MR401/201:

SW Version ACN G4 13.3.68.2 build #2

UI Version 2.70.8579

MR601:

SW Version ACN G4SAT 13.3.68.2 build #2

UI Version 2.70.8579

Leider ist mir nicht bekannt, ob damit das Problem der Aufnahmen abspielen auf dem MR201 dann Geschichte ist.
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Sammelthread-MR-201-Abspielen-von-Aufnahmen-beeintraechtigt/m-p/4307097#M362647

6 Like

Wurde direkt wieder gelöscht