Updates für MR201/401/601

Es ist mal wieder soweit. Bereits seit einigen Tagen angekündigt, steht das Update jetzt bereit. Ihr könnt entweder geduldig waren, bis es euch angeboten wird oder wie gewohnt per manuellem Update beschleunigen.

Danach solltet ihr folgende Versionen vorfinden:
SW-Version: ACN G4(SAT) 13.1.61.2 Build #1
UI Version: 2.62.7834

Belegung der Farbtasten

Fangen wir mit meinem persönlichen Highlight an. Es ist jetzt möglich 3 der 4 Farbtasten individuell zu belegen. Die rote Taste ist fest auf die interaktiven Funktionen eingestellt, startet also kanalabhängig die Mediathek oder eine App. Das lässt den Wegfall des schnellen Weges zu den Aufnahmen per 2x OK Taste ganz gut verschmerzen. Auch das Umschalten zum letzten Sender ist per Zurück-Taste leider nicht mehr möglich, kann aber auch auf eine Farbtaste gelegt werden. Folgende Funktionen stehen zur Wahl

  • Nicht belegt
  • Meine Aufnahmen
  • Geplante Aufnahmen
  • Meine Filme und Serien
  • Zum letzten Sender
  • Megathek
  • Videoload
  • MagentaSport
  • Netflix
  • Prime Video
  • YouTube
  • Maxdome
  • Sky On Demand
  • ARD Mediathek
  • ZDF Mediathek
  • TV Now Mediathek
  • 7TV Mediathek
  • Arte Mediathek
  • Einstellungen
  • Teletext
  • Optionen

Neue Browse-Bar

Eigentlich ist Browse-Bar ja nicht mehr ganz richtig. Die bisher im unteren Bereich angezeigt Info zum aktuellen Sender, Sendung etc. wurde deutlich umgestaltet und ist jetzt ein bildschirmfüllendes Menü. Es verbindet damit die Informationsfunktion der Browse-Bar mit den Optionsbuttons, die bislang mit dem Druck der OK- oder Pausetaste angeboten wurden. Leider fehlt jedoch ein Button um direkt zu den Aufnahmen zu kommen. Der passte wohl nicht mehr so ganz ins Konzept. Auch kann man nicht mehr mit den Pfeiltasten erstmal in einem Teil des Bildes nach alternativen Sendungen suchen und den EPG mit einem kleinen Vorschaubildchen durchsuchen. Die ganzen Informationen sind in die Reihen unterhalb der möglichen Optionen gerutscht. Dort findet sich auch das kleine Vorschaubild, der zuletzt gesehene Sender, die nachfolgenden Sendungen, sowie die letzten Aufnahmen.

Aber was schreibe ich mir hier die Finger wund.. ein paar Bilder sind vermutlich leichter zu verstehen.

Neue und nicht mehr vorhandene Funktionen im EPG

Auch der EPG wurde etwas umgestaltet – wenn auch deutlich weniger radikal. Hinzugekommen sind Buttons um tageweise im EPG zu springen (das geht aber direkt auch mit den Tasten zum Spulen). Zum Opfer gefallen ist dafür die Funktion „überzurollen“, man kommt also vom Anfang nicht mehr ans Ende der Liste durch weiterscrollen nach oben – und auch umgekehrt gehts am Ende der Senderliste nicht mehr an den Anfang.

Aufnahmekanal

Apropos Ender der Liste und abgeschafft: Auch der Aufnahmekanal wird mit der neuen Version eingestellt. Zur Umgewöhnung gibts derzeit noch eine entsprechende Hinweistafel.

HDMI-CEC

Beenden wir die Auflistung mit einer neuen Funktion: HDMI-CEC wird nun in einer ersten Version unterstützt. Ist es im Media Receiver und dem TV-Gerät aktiviert, schaltet sich Letzterer automatisch mit ein und aus, wenn der Media Receiver ein- oder ausgeschaltet wird. Die Funktion muss im MR explizit aktiviert werden.

Kleinere Änderungen

Darüber hinaus gab es hier und da kleinere Änderungen:

  • bei der Suche wird jetzt auch die Reihenfolge der Suchergebnisse, bzw. deren Typ mit angepasst, um möglichst das passendste Ergebnis unabhängig vom Typ oben anzuzeigen
  • generell sind die ganzen Buttons aus der BrowseBar etwas auf die Seite gewandert. Das betrifft App-Kanäle, PIN- und Konfliktdialog

Sollten euch noch weitere Änderungen aufgefallen sein, schreibt dies gerne im Forum.

Gleiches gilt, wenn euch neue Bugs auffallen oder welche behoben wurden. Hierzu gibt es nämlich leider keine Details bislang.


Zum vollständigen Beitrag:
https://iptv.blog/2019/07/updates-fuer-mr201-401-601/

1 Like

Manuelles Update siehe da.

1 Like

Wenn die Markierung auf den Buttons ist, sind die entsprechenden Tasten wirkungslos … :upside_down_face: :roll_eyes:

Buttons für 20:15 Uhr und “Jetzt” wären sinniger gewesen …

1 Like

Meine Merkliste und die Erotic Lounge werden bei mir bei der Auswahl für die Farbtasten nicht angeboten. Weißt du schon mehr? :wink:

1 Like

Dann geht’s nur per OK…finde ich jetzt nicht so verkehrt.

Kenne ich anders, z. B. bei Optionen?

:thinking: Also ich gebe zu, ich war zu faul die Liste abzuschreiben und hab mir das direkt beim Boot rausgeschnüffelt und nach 1-2 Beschriftungen gesucht und so die Liste der “Übersetzungen” gefunden. Evtl sind da wirklich schon Einträge vorgesehen, die nicht angezeigt werden. Ich hatte das zwar eigentlich noch mal abgeglichen, aber eher stichprobenartig :innocent: Aktualisier ich gleich.

Die Zurückfunktion abgeschafft? Ernsthaft?

Bitte macht bei der Petition mit:

Ja, siehe da.


:sweat_smile:

Bis auf „geplante Aufnahmen“ hat es für mich keinen Vorteil, da eine Taste vorbelegt ist und die anderen beiden für das einhalten müssen, was anderswo weggefallen ist. Ne richtige Mogelpackung.

Und das die geplanten Aufnahmen uns geklaut wurden, ist ja auch nicht allzulange her.

Das PiP mit der OK Taste für die Senderliste. Früher musste man einfach nur nach links oder rechts drücken. Man sah direkt seine Senderliste. Beim zweiten drücken sogar seine Aufnahmen.

Hat sich bei Sky on Demand eigentlich mit der Sprachauswal schon was geändert?

Mir sind noch zwei Sachen aufgefallen:

  • Wenn ich auf OK drücke und die Kacheln anschaue, was gerade im TV läuft wäre es nicht besser, dass wenn man bei Sender 20 ist, die Sender ab 20 angezeigt werden und wenn man bei Sender 20 zurück geht die vorherigen?

  • Die einzige Möglichkeit zu schauen, was auf dem Sender als nächstes laufen wird, ist unter die „Was läuft jetzt im TV“ Zeile zu gehen? Finde ich unschön gelöst.

1 Like

MR bleibt nach dem / beim Update dauerhaft bei “Starten” stehen, Problem und Lösung:

Ergänzung zur Lösung:

1 Like

Um zu schauen, was als nächstes läuft, muss man wirklich auf OK drücken und 3x Pfeil nach unten? Ist nicht nur umständlich sondern man sieht auch nicht, wann die nächsten Sendungen laufen werden.

Und aus meiner Sicht wird es für die falschen Sender angezeigt, nicht für die, die in aufsteigender Folge zum aktuellen Sender kommen …

Das sind ja die nächsten Sender. Das ist auch falsch gemacht. Ich meinte die Sendungen des aktuellen Senders.

1 Like

Beitrag wurde ergänzt!