Wie lange bleibt der Name 1und1 Digital TV?


#41

Mir stellt sich die Frage. Wie schnell ist die Box. Ist sie Träge oder Flüssig von der Benutzung? Wie ist das mit der Cloud? Alles auch da flüssig. Timeshift und co…


#42

Bin ja auch mal gespannt, was da am Ende wirklich für 5€ dabei ist. Wenn das Ding Timeshift und Aufnahmen nur online kann, wird das bestimmt nicht ganz günstig die Server dazu zu betreiben, wenn das mal mehr als 100 Leute nutzen.


#43

Könnten die 50 Mbit vielleicht der Grund sein weil es nur über das eigene Netz von 1und1 geht “erstmal”?


#44

Wobei DSLWEB nichts von 50 MBit schreibt.


#45

Wäre aber schon denkbar, das jetzige 1&1 DigitalTV ist ja auch erst ab 50 verfügbar. Vielleicht kommt daher auch die Aussage von teltarif.


#46

Noch eine Frage die mir einfällt

Wieviele Sender gehen gleichzeitig. Also Schauen, Aufnehmen usw…


#47

Sieht das nicht nach der ABOX42 / Zatto Multiscreen IPTV Plattform aus?

M30 HEVC | Full HD


#48

Hier noch ein Link zum Thema:


#49

Kein UHD? ts ts ts… :sweat_smile: Aber den BCM7250 kennen wir ja aus dem MR Entry :slight_smile: Bin ja echt mal gespannt, was die da für ne Software drauf haben.


#50

Dann bin ich mal gespannt wer mehr aus diesem Chip und dem drum herum heraus holt…


#51

kein uhd dann ist telekom besser


#52

Telekom vertreibt ja auch weiterhin einen nicht UHD fähigen Receiver. Wo der Sinn darin steckt weiß mal wieder nur die Telekom


#53

Um die produzierten und “auf Halde” liegenden Geräte an den Mann (Kunden) zu bringen?! Um keinen Verlust einzufahren, bzw. ihn zu minimieren.

Die ( “alten” MR 400 / 200 ) wurden von der Telekom ja auch mal bestellt und bezahlt. Oder denkst Du, dass die MR`s erst nach Bestellung zusammengebaut werden?
Heute bestellt, heute zusammengebaut und morgen versendet?
Wohl kaum.

Auch die Telekom muss auf Geld schauen.

Ist in 2, 3 Jahren mit den MR 401 / 201 nicht anders.


#54

Upsi, tut mir leid wenn ich dir zu nahe Getreten bin.

Ich bin schon lang genug dabei. Glaub mir das weiß ich alles.


#55

Passend dazu:

MagentaZuhause mit EntertainTV
Preis gilt nur in Verbindung mit der Beauftragung von EntertainTV solange der Vorrat reicht. Voraussetzung für die Nutzung von EntertainTV ist ein MagentaZuhause Tarif. MagentaZuhause S, M und L kosten in den ersten 12 Monaten jeweils 19,95 €/Monat. Danach kostet MagentaZuhause S 34,95 €/Monat, MagentaZuhause M 39,95 €/Monat und MagentaZuhause L 44,95 €/Monat. Angebot gilt bis zum 06.02.2018 für Breitband-Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Der Preis für EntertainTV beträgt 5 €/Monat. Voraussetzung für die Nutzung von EntertainTV ist ein geeigneter HD-Receiver, z. B. der HD-Receiver MR 400 für einmalig 49,99 €. Hardware ggf. zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. Dieses Angebot gilt für EntertainTV Neukunden bei Buchung bis zum 31.01.2018.


#56

Wieso “zu nahe getreten”, Du hast geschrieben, dass Du den Sinn nicht verstehst und ich habe geantwortet…

Wenn Du es vorher wusstest, weil Du “lang genug dabei” bist, wieso fragst Du nach dem Sinn???


#57

Ok. Verstanden


#58

Nichts Neues zum 1und1 TV, zumal heute der 21.12. ist?


#59

Wenn die Leute sich daran halten wie bei Telekom? Nein


#60

Wurde wohl verschoben. Schade eigentlich. Ich bin aber auf die Kiste gespannt.