Softwareupdate für MR201/401/601


#1

Lange erwartet steht es nun bereit, das nächste Update für die MRX01.

Details gibts hoffentlich noch im Laufe des Tages, bis dahin erstmal die nackten Zahlen:

SW-Version: G4(SAT) 11.3.4.1 build #27
UI-Version: 0.47.5950

Das Update wird automatisch angeboten bzw. im Standby auch automatisch installiert.

Bekannte Neuerungen bislang:

  • MR201 wird als Zweitreceiver am MR601SAT offiziell unterstützt
  • Unterstützung der Amazon Prime Video App
Eine Liste behobener Fehler gibt es noch nicht. Ihr dürft aber gerne die Bugliste des Vorgängers entsprechend aktualisieren und behobene Fehler durchstreichen. Für neu gefundene oder nicht behobene Fehler bitte die neue Liste verwenden.

Zum vollständigen Beitrag:
https://iptv.blog/2018/09/softwareupdate-fuer-mr201-401-601/


#2
  • Verbesserungen in der Bedienung im Bereich Entertain TV Serien
  • Fehlerbehebungen im Bereich HDMI und HDCP
  • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Energiesparoptionen
  • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Aufnahmen
  • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Zweit-Receivern
  • Fehlerbehebungen im Bereich Live TV und Audio
  • Fehlerbehebungen im Bereich On Demand und Apps
  • Steigerung der Stabilität

Laut Info am Receiver. Was ich selbst bemerkt habe:

  • Bei älteren Aufnahmen werden wieder Infos zur Aufnahme angezeigt. (Episodenbeschreibung, Bild). Bei mir sogar bei der Supergirl Aufnahme vom 31.05.2018!
  • Bei der Aufnahmen-Liste taucht unter „Bereits angesehen“ noch der Punkt „Nicht angesehen“ auf.
  • Unter Benutzer - Meine Apps - taucht unter „Netflix zurücksetzen“ nun auch „Amazon zurücksetzen“ auf.
  • Bei Geräte und System - Ressourcen - steht ganz unten „Gebuchte Inhalte“ und daneben der Sender, der nebenbei läuft. Ist das Wort „Gebuchte“ nicht eher verwirrend?

#3

Ja das hab ich auch gesehen, das ist aber die gleiche Meldung wie letztes Mal :wink:
Deshalb hab ich das erstmal ignoriert.


#4

Na das macht ja Hoffnung. :sweat_smile:

Die Leute werden heute aber alle wieder verärgert sein, weil die Senderlisten schon wieder zurückgesetzt sind. Schon wieder etwas, was keinem auffällt. :man_facepalming:


#5

Haste noch mal den MR neugestartet? Beim letzten Mal wars so, dass nach einem weiteren Reboot die Listen wieder OK waren.


#6

Ich hab die Liste in der App einfach wieder gespeichert und danach den Receiver neugestartet. War danach wieder ok.

Anscheinend ist das „Caching“ der Aufnahmen am Zweitreceiver so beibehalten worden.

Unter „Gebuchte Inhalte“ stehen die Sender, die gerade laufen. Wenn Aufnahmen im Hintergrund laufen, steht nicht der Name des Senders, sondern die der Sendung und in Klammern REC, U. Find ich nice.


#7

Na siehste, ist doch nicht alles umsonst was wir hier schreiben :wink:


#8

Dafür bist du ja auch selber verantwortlich, dass das da nun zu sehen ist. Interessant wäre auch, ob die Infos auch von den anderen Receivern angezeigt werden. Wenn Mann Penthouse HD schaut und sich die Frau technisch auskennt wird sie sich Gedanken machen. :joy:


#9

Wie immer gilt wohl. Was geändert wurde usw. muss der Kunde brav selber herausfinden. :slight_smile:


#10

Moin,

bei mir war das Update heute bei den MR401 und MR201 automatisch eingespielt, TOP!

Folgender Bug wurde gefixt: in der App wird nun die korrekte Stundenzahl der möglichen Aufnahmen korrekt angezeigt. Getestet mit iOS, kann das jemand bei Android bestätigen?

Amazon Prime App ist wie versprochen verfügbar und funktioniert.

Der Rest muss sich zeigen


#11

Samsung Galaxy S4 mit 7.1.2 (Das S9 Note ist Gerade außer Haus mit Frau). Gleich mal Installiert via Google Play

Auch bei mir wird es nur Richtig Angezeigt. Aktuell 253 Std. Frei und 40 Std. belegt

Ich schätze mal das Update wurde Heute als Pflicht Update eingestuft, also das jeder MR es haben muss wegen der Amazon App :slight_smile: Damit auch alle die App Heute haben


#12

Scheiss egal :wink:
Die sollen nach einem Jahr nach release endlich mal was halbwegs fertiges haben das funktioniert.
Ich habe bei dieser Version ein gutes gefühl. Ich bin gespannt was die Tests mit Aufnahmen und Abspielen Zweitreceiver angeht.


#13

Ressourcen — gebuchte Inhalte? Oder noch woanders?


#14
  • also HDCP scheint zu gehen. Zumindest hat es heute ohne hin und her Schalterei auf anhieb geklappt. :smile:
  • Ich habe vor dem Receiver Start die Senderliste über Mobil Entertain gespeichert und erst später den Receiver eingeschaltet. Alle Sender da wo ich sie vorher hatte.

#15



Gab es das vorher auch schon?
Füllung dauerte auch einige Zeit.


#16

Nö + (Blindtext)


#17

Das in der Aufnahmeliste wenigstens ein Bild wieder mehr angezeigt wird, hilft schon mal, habe gerade dadurch entdeckt, daß der eine Film mit Robert Redford ist, wird Frau freuen.
Schade natürlich, daß die anderen Infos nicht mit angezeigt werden.

Aufnahmen: Schon jemand Erfahrungen… hier laufen noch ein paar zum Test eine Weile…


#18

Die Aussage in dem anderen Thread, das die Aufnahme Probleme noch bestehen, hat mir schon gereicht zu sagen, dass diese noch bestehen. Gefixt wurde wohl mit dem Update kaum was.


#19

Das mit dem Aufnahmeproblem würde ich mal noch abwarten was die Tage bringen. Denn soweit ich weiss wurde da durchaus etwas getan. Ob es natürlich alle Ursachen behebt, bin ich jetzt überfragt, aber eine Verbesserung sollte schon drin sein.


#20

Dann beobachtet mal. Ich kann ein paar Tage beobachten, danach bin ich für ein paar Wochen eh nicht da.