Für TV verwendete / verfügbare Bandbreite bei MagentaTV (Wiki)


#1

Da die Informationen zur Frage, wie viele Sender gleichzeitig, nirgends mehr wirklich aktuell sind, versuche ich diese hier einmal zu sammeln.

Nach dem schnellen Umschalten wird für einen Multicast-Sender laut MR grundsätzlich bei

FCC Videocodec
UHD 28 Mbit/s + 8,4 Mbit/s (H.265 / HEVC)
HD 9 Mbit/s + 2,7 Mbit/s (H.264 / MPEG4)
SD 4 Mbit/s + 1,2 Mbit/s (H.264 / MPEG4)

reserviert. Für das schnelle Umschalten (Fast Channel Change – FCC –) kommen noch einmal jeweils 30 % dazu (siehe oben), sofern so viel Kapazität noch frei ist, sonst wird ohne das FCC umgeschaltet.

Die verfügbare Bandbreite beträgt bei

Anschluss verfügbare Bandbreite
Fiber 1000 250,41 Mbit/s
Fiber 500 194,41 Mbit/s
SVVDSL 250 / Fiber 200 / Fiber 250 138,41 Mbit/s
SVVDSL 175 92,41 Mbit/s
VDSL 100 mit Vollsync / Fiber 100 64,41 Mbit/s
VDSL 100 ohne Vollsync 45,41 Mbit/s
VDSL 50 mit Vollsync 33,71 Mbit/s
VDSL 50 ohne Vollsync 23,21 Mbit/s
VDSL 25 mit Vollsync 20,71 Mbit/s
VDSL 25 ohne Vollsync 13,21 Mbit/s
xDSL 16 mit Vollsync 11,71 Mbit/s
xDSL 16 ohne Vollsync 9,21 Mbit/s

Danach können z. B. bei VDSL 100 mit Vollsync.

  • 2 UHD (2*28=56) oder
  • 1 UHD und 4 HD (1*28+4*9=64) oder
  • 7 HD (7*9=63)

Sender gleichzeitig empfangen werden, wobei man mit dem MR 401 maximal 4 Sender gleichzeitig aufnehmen und einen weiteren ansehen kann. Für 7 Sender gleichzeitig bräuchte man also schon mindestens 3 MR. Bei 7 HD Sendern ist FCC aber nicht mehr möglich, da 6*9+1,3*9 = 65,7 und 65,7 > 64,41 ist, gilt für 1 UHD und 4 HD Sender gleichzeitig entsprechend.

Werden auf 2 oder mehr MR der selbe Multicast-Sender gesehen, zählt das als 1 Sender.

PS: Bei Fehlern werdet Ihr mit Sicherheit ja gleich schrei(b)en :wink:, aber auch auf jede weitere Info zum Thema freue ich mich schon! :slightly_smiling_face:

Hinweis:
“Für TV verwendete / verfügbare Bandbreite” findest Du im Menü des MR ==> Home-Taste ==> Einstellungen ==> Geräte & System ==> Systeminformationen ==> Ressourcen:

Neu (oberste Zeile nicht sichtbar):

Sonstiges:

bzw.

aber

oder

Quellen:
03.02.2015: Neue Stream-Profile gesichtet
22.04.2015: Neue VDSL-Profile jetzt auch ohne HD Start
11.07.2017: Neue Streamprofile für VDSL100 / Fiber
Juni 2018: @Grinch (nochmals Danke für die Infos im Vorfeld)

Weitere Links:


Deutsche Telekom: Weitere Details zum 250 MBit/s MagentaZuhause XL
MagentaTV Plauderthread
UHD bei MagentaTV
Artikel im Blog, Wiki im Forum oder "richtiges" Wiki
MagentaTV Plauderthread
MagentaTV Plauderthread
Empfang der UHD-Sender bei MagentaTV (Wiki)
#2

Danke für die super Übersicht!

Weiß jemand, wie die Telekom auf genau diese Grenzen gekommen bei den jeweiligen Leitungsarten gekommen ist? Für einen Außenstehenden erscheint das teilweise ja eher willkürlich (und unglücklich).
Beispiel 45,41 bei VDSL100 ohne Vollsync., da kann man nur 1xUHD und 1xHD nutzen, schon bei 46 wäre es ja ein HD Kanal mehr…

Letztendlich finde ich es ohnehin unglücklich, dass es nur die Unterscheidung Vollsync oder nicht Vollsync gibt. D.h. es ist völlig egal, ob einem nur ein paar KBits/s fehlen oder ob man nur knapp über der Hälfte der MaximalBandbreite ist.


#4

Also mit Gewissheit kann ich das nur für die 0,01 Mbit bei jedem Tarif sagen. Das ist für 10 STB, jede eingeschaltete STB “kostet” 1kBit

Warum nicht 46 Mbit… gute Frage, man hat den Wert erst letztes Jahr, wie oben verlinkt, von 42 auf 45 angehoben. Wahrscheinlich damit neben UHD und HD noch 2 SD Streams reinpassen und man das Maximum aus den 4 Streams zur Aufnahme holen kann. Ich schätze mal die 46 netto sind dann nicht mehr im garantierten Bandbreitenbereich?

Ich hatte vor vielen Jahren mal bei nem Entertain Backstage Event so ne Grafik gesehen, wo das mal aufgeschlüsselt wurde. Damals musste auch noch ne gewisse Bitrate für VoIP und zum Surfen garantiert übrig bleiben. Aber das war auch noch Mediaroom und da war das alles noch etwas anders. Wie das heute mit EntertainTV ist, bin ich überfragt - schätze aber mal einigermaßen ähnlich.


#5

Hier mal nen Screenshot von nem VDSL100 Vollsync Profil mit eingeschaltetem RTL HD was 11,7Mbits reserviert. Die 9Mbits bei HD sehe ich selten bei mir.


#6

11,701 MBit/s hast du nur beim Umschalten. Die HD Sender brauchen „nur“ 9 MBit/s.


#7

Was ist mit Fiber 500 und 1000?

Was ist mit VDSL 250 und 175?

Glaube Fiber 200 gibt es bald nicht mehr. Das wird glaube auch auf 250 hoch gestuft…


#8

Ich finde das jetzt nicht wirklich willkürlich :sweat_smile::


Artikel im Blog, Wiki im Forum oder "richtiges" Wiki
#9

What? Nix versteh :scream:


#10

@Kurz
Gute Erklärung… jetzt aber mal auf Spalte “<100” bezogen:
Ich würde doch lieber auf FCC für UHD verzichten als auf einen 2. HD Kanal… (und die 0,61 die dafür fehlen sind ja wohl echt lächerlich). Wenn dann kein 2. HD Kanal läuft würde FCC ja trotzdem funktionieren.

Aber ich gebe zu, man hat sich offensichtlich etwas dabei gedacht nur - für meinen Geschmack - die Prioritäten falsch gelegt :wink:


#11

Da kommt dann aber wohl dazu, was @Grinch geschrieben hat, zugesicherte/tatsächlich mögliche Bandbreite.

Und sie wollen/müssen Dir sicher auch mindestens noch einmal das schnelle Umschalten ermöglichen
und dann bist Du schon bei (28+9+1,3*9=)48,7 und nicht mehr bei 46,0 (45,4).


#13

Ich muss man ganz blöd fragen: was bedeutet Vollsync?
Habe mich schon länger gefragt, warum bei mir die Verfügbare Bandbreite zwischen 11,71 und 9,21 schwankt.
Erst durch die Übersicht hier ist mir klar geworden dass es dafür scheinbar einen tatsächlichen Grund gibt.


#14

Full Sync ist eine Internet Leitungs Sache. Full Sync siehst du im Router wie er verbunden ist. Der Down und Upstream


#15

Und gibt’s irgendwelche Daten bei down und upstream, ab wann fullsync ist und wann nicht?


#16

Am besten du postest deine Werte dann kann man es dir sagen


#17

https://www.telekom.de/is-bin/intershop.static/WFS/EKI-PK-Site/EKI-PK/de_DE/downloads/produktinformationsblatt/pib-pk-festnetz-magentazuhause-s.pdf
> 16000 ist Vollsync.


#18

Download: 17584 kbit/s
Upload: 1180 kbit/s


#19

Sollte Vollsync. sein. Was sagt der TV?


#20

Ist Fullsync was DSL 16 angeht. Mich wundert nur das er 1180 Upload hat.

Hast du noch einen Analog / ISDN Anschluss?


#21

Receiver gibt mir nur 9,21 an.

Mit dem Wechsel vom alten zum neuen Entertain TV hab ich damals auf den IP-Anschluss umgestellt.


#22

Komisch, dann müsste der Upload bei 2400 noch was sein…

Aber ansonsten passt alles. Also für deinen Anschluss ist das Maximale Erreicht. Hoffe bei dir wird ausgebaut so das dann mehr geht…